Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Eurobike: Selle Italia bringt Sättel mit Lavendelduft

Poppige Designs, rezyklierbar und mit Lavendelduft: Das sind die neuen Net-Sättel von Selle Italia. Diese sind zwar für den urbanen Einsatz gedacht, jedoch mit einer wegweisenden Technologie und einem frechen Preis. Zudem stellen die Italiener den leichtesten Sattel der Welt vor – noch als Projekt.

Mit dem Net geht Selle Italia einen komplett eigenen Weg. Dieser Sattel kommt nämlich ohne Leim aus. Dessen Einzelteile werden in fünf Minuten zum einem Sattel assembliert. Die verwendeten Materialien des Sattels können zu 100 Prozent wiederverwertet werden und die Herstellung geschieht in Italien. Damit können die italienischen Sattelspezialisten die Umweltbelastung für die Sattelproduktion stark reduzieren.

Der Net besteht aus einer Schale im Bienenwaben-Design. Als Polster dient perforierter EVA-Schaum. Perforiert deswegen um eine gute Durchlüftung zu erreichen. Überzogen ist die Sitzecke mit einem Netz das in den verschiedensten Designs für die kecke Optik sorgt. Der Schaum kann aber mehr als dämpfen. In ihn ist Lavendelduft injiziert, der den Sattel angenehm durften lässt. Laut Selle Italia hält der Duft sehr lange. Selbst bei mehrmaligem waschen in der Spülmaschine, was der Sattel übrigens problemlos vertragen soll.

Der Net ist klar für den urbanen Einsatz gedacht, doch dürfte er für das Stadtrad im Keller eine gute Investition sein – nicht nur optisch. Denn diesen Sattel gibt es für nur 39.00 Euro, was bei dieser Technologie wahrlich kein hoher Preis ist. Erhältlich sind die coolen Net-Sättel ab Januar 2016 und vorerst in sechs Designs. Weitere können dazukommen und auch Design nach Wahl könnten möglich werden.
 

20150827 selleitalia03 low
20150827 selleitalia04 low
20150827 selleitalia05 low
20150827 selleitalia06 low
20150827 selleitalia07 low
20150827 selleitalia08 low
20150827 selleitalia09 low

Leichter sitzen geht nicht
Ebenfalls an der Eurobike zeigt Selle Italia zwei Konzept-Sättel, die wie es deren Name sagt, vorerst nicht erhältlich sein werden. Zum Einen ist da der C59 der mit seinen 59 Gramm der aktuell leichteste Vollcarbonsattel ist. Die Sattelform entspricht der des SLRs – Selle Italias Meilentein.
 

20150827 selleitalia13 low
20150827 selleitalia14 low
20150827 selleitalia15 low

Der zweite Konzept-Sattel ist ebenfalls eher für den Rennradbereich gedacht und heisst SP-01. Hierbei handelt es sich um das fortschrittlichste Aerodynamikkonzept aus dem Hause Selle Italia. Durch seine Monocoque-Bauweise integriert der SP-01 das Sattelgestell in der Schale wodurch nicht nur ein futuristisches Design entsteht, sondern auch der Dammbereich entlastet wird.
 

20150827 selleitalia11 low
20150827 selleitalia12 low

www.selleitalia.com

 

Ride abonnieren

Gratis-Registrierung Silber Abo Gold Abo Business Abo
Laufzeit (Jahre) - 1 1/2/3/∞ 1
Preis (CHF) 0 20 65/120/175/955 195
Basis-Dienste
Newsletter abonnieren
Nutzung Webshop
Inhalte kommentieren
Online-Dienste
Zugriff Tourendatenbank: Touren-Details inkl. Höhenprofil ansehen, GPX-Tracks herunterladen
Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Print-Magazin
Fünf Print-Ausgaben pro Jahr zwischen März und September
Zugriff Tablet-Ausgabe
Zugriff auf PDF-Dokument aktueller sowie bereits früher erschienenen Ausgaben über PDF-Download Ride-Ausgaben
Vergünstige Teilnahme an den Ride-Camps
Partner-Dienste
Kostenlos Stellenanzeige erfassen
Auflistung als Partner im Bikeshop- oder Hotelverzeichnis
Auflistung als Partner in den Spotguides und Touren
Weitere Leistungen gemäss Leistungsübersicht (PDF)
  • BIKESHOP (DE/EN)
  • BIKEHOTEL (DE/EN)
  • BIKESCHULE (DE/EN)