Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Eurobike 2012: Cannondale mit gröberem 29er

Mit 26-Zoll-Laufrädern wurde das Overmountain-Trailbike Trigger von Cannondale schon im Rahmen der regulären Mediencamps vorgestellt. Erst an der Eurobike wurde nun das Pendant auf grossen Rädern vorgestellt – mit einer neuen Lefty-Gabel als Highlight.

Der jüngste Zuwachs in Cannondales Overmountain-Serie nennt sich „Trigger 29“ und bietet vorne 130mm und hinten maximal 120mm Federweg. Dank dem Dyad-Federbein von Fox lässt sich der Federweg bei Bedarf vom Lenker aus einkürzen. Das eigentliche Highlight des „Trigger 29“ ist die exotische „Lefty SuperMax 29“-Einarmgabel. Aus Carbon und Aluminium gefertigt, weist diese oben einen Durchmesser von 48mm und unten noch immer einen von 36mm auf.  

Die Vierkant-Rohre und die Nadellager sind weit nach oben gerückt, gut geschützt durch ein offenes Ölbad. Um den Nachlauf zu reduzieren und dem „Trigger 29“ ein agileres Handling zu verpassen, hat Cannondale die Achse mit einem Versatz nach vorne an der Gabel angebracht. Dazu gibt es eine spezielle 29er-Nabe für Lefty-Einarmgabeln, die höhere Flansche aufweist. Weil sich dadurch die Speichenlänge verringert, wird das Vorderrad steifer.  

www.cannondale.com

Ride abonnieren

Registrierung Silber-Abo Gold-Abo Business-Abo
Laufzeit (Jahre) - 1 1/2/3/∞ 1
Preis (CHF) 0 20 65/120/175/955 195
Basis-Dienste
Newsletter abonnieren
Nutzung Webshop
Inhalte kommentieren
Online-Dienste
Vollzugriff Tourendatenbank inkl. GPX-Tracks
Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Print-Magazin
Fünf Print-Ausgaben pro Jahr
Zugriff auf Tablet-Ausgabe
Zugriff auf PDF-Archiv
Teilnahme an den Ride-Camps
Partner-Dienste
Kostenlose Stellenanzeigen
Auflistung im Partnerverzeichnis
Auflistung in den Spotguides & Touren
Leistungsübersicht:
Bikeshop
Bikehotel
Bikeschule