Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Ethikpreis für den Schweizer E-Bike-Pionier

Die Firma Biketec und ihre Marke Flyer erhielt eine besondere Ehrung: In Berlin wurde sie am Kongress der Fahrradwirtschaft mit dem Ethikpreis ausgezeichnet.

Die Firma Biketec und ihre Marke Flyer erhielt eine besondere Ehrung: In Berlin wurde sie am Kongress der Fahrradwirtschaft mit dem Ethikpreis ausgezeichnet.

Die Firma Biketec und ihre Marke Flyer erhielt eine besondere Ehrung: In Berlin wurde sie am Kongress der Fahrradwirtschaft mit dem Ethikpreis ausgezeichnet.

Der Verbund Service und Fahrrad (VSF) ehrt die Schweizer Pionierfirma für ihre «historische Gesamtleistung», wie der Vorsitzende Albert Herresthal in seiner Laudatio sagte. Der 1985 gegründete VSF ist ein unabhängiger Fachverband der Fahrradbranche mit 300 Mitgliedern, der alle zwei Jahre am «Vivavelo-Kongress» den Ethikpreis verleiht.

Die Huttwiler Firma entwickelt und montiert ihre E-Bikes unter dem Markennamen Flyer vollständig in der Schweiz. Der Firmensitz mit den Fertigungshallen von rund 20'000 Quadratmetern wurde nach den modernsten Umweltstandards gebaut, wozu eine Photovoltaik-Anlage auf dem Dach, Warmwasser aus Solarthermie und das Heizen mittels Wärmepumpe über eine Erdsonde gehören. «Die Firma Biketec hat das E-Bike immer als Teil einer ökologischen Orientierung verstanden», begründete Herresthal die Auszeichnung mit dem Ethikpreis weiter. Auch dass sie in einem Hochlohnland wie der Schweiz produziere sei «keine Selbstverständlichkeit».

Der Verbund verleiht seinen Ethikpreis an Akteure der Fahrradbranche, die sich jenseits der kommerziellen Interessen für Mensch und Rad engagieren. Für Biketec-Mitbegründer Kurt Schär, der die operative Führung kürzlich an Simon Lehmann abgegeben hat, stellt die Auszeichnung eine «schöne Bestätigung für unser Team dar, die mich mit Stolz und Dankbarkeit erfüllt.» Vor kurzem hat die Ernst-Göhner-Stiftung die Aktienmehrheit übernommen, um das Unternehmen im Sinne der Gründer im hart umkämpften Markt der Elektrofahrräder in die Zukunft zu führen.

www.flyer.ch

 

20140513 Ethikpreis Flyer

von links nach rechts: Thomas Hummel (Leiter Vertrieb Deutschland), Kurt Schär (VR Vizepräsident, Mitbegründer, ehem. CEO), Albert Herresthal (Vorsitzender des Verbund Service und Velo)

Ride abonnieren

Gratis-Registrierung Silber Abo Gold Abo Business Abo
Laufzeit (Jahre) - 1 1/2/3/∞ 1
Preis (CHF) 0 20 65/120/175/955 195
Basis-Dienste
Newsletter abonnieren
Nutzung Webshop
Inhalte kommentieren
Online-Dienste
Zugriff Tourendatenbank: Touren-Details inkl. Höhenprofil ansehen, GPX-Tracks herunterladen
Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Print-Magazin
Fünf Print-Ausgaben pro Jahr zwischen März und September
Zugriff Tablet-Ausgabe
Vergünstige Teilnahme an den Ride-Camps
Partner-Dienste
Kostenlos Stellenanzeige erfassen
Auflistung als Partner im Bikeshop- oder Hotelverzeichnis
Auflistung als Partner in den Spotguides und Touren
Diverse weitere Leistungen
(siehe Partner-Leistungsübersicht (PDF))