Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Ein Grund - respektive ein Gang mehr - zum Graveln

Campagnolo Ekar

Das Wettrüsten an der Kassette geht weiter und 12 Gänge sind Geschichte, 13 Gänge sind das neue Mass: Der Rennradspezialist Campagnolo lanciert eine Gravel-Gruppe, die mit 13 Ritzeln an der Kassette aufwarten kann. Für Mountainbiker bleiben weiterhin 12 Gänge das Mass der Dinge.

Ekar heisst die Gruppe, die Campagnolo mitten ins boomende Gravel-Geschehen katapuliert. Mit 2385 Gramm steht die Gruppe vor den Konkurrenzprodukten aus dem Sram Force- oder Shimano GRX-Regal da, und hängt die Konkurrenz um mehrere dutzend bis hunderte Gramm ab. Die Besonderheit an der Gravel-spezifischen Gruppe ist sicherlich die Kassette mit 13 Ritzeln, die es in den Abstufungen 9-36, 9-42 und 10-44 zu haben gibt. Für diese Kassette ist ein proprietärer Body an der Hinterradnabe nötig, der sogenannte N3W-Freilaufkörper nimmt es auch mit 12- und 11-Gang-Kassetten auf. Campagnolo gibt die Lizenz für den Body frei, damit ist der Weg frei, dass Laufrad- und Nabenhersteller Laufradsätze für die neue Gruppe unkompliziert anbieten können.

Die Carbon-Kurbel ist in vier Längen und mit 1fach-Kettenblättern mit 38, 40, 42 oder 44 Zähnen verfügbar. Komplettiert wird die Gruppe mit Kette und Innenlager, sowie Brems-/Schaltgriffen für Drop Bars sowie einem Scheibenbremssystem.

Für Flatbars bietet Campagnolo bei der Ekar-Gruppe keine Option an, die Montage der 13-Gang-Kombo an einem Mountainbike ist demnach nicht möglich. Es wird indes interessant, wann Tüftler einen Hack entwickeln, um die Gruppe ans Mountainbike zu schrauben.

www.campagnolo.com

Ride abonnieren

Gratis-Registrierung Silber Abo Gold Abo Business Abo
Laufzeit (Jahre) - 1 1/2/3/∞ 1
Preis (CHF) 0 20 65/120/175/955 195
Basis-Dienste
Newsletter abonnieren
Nutzung Webshop
Inhalte kommentieren
Online-Dienste
Zugriff Tourendatenbank: Touren-Details inkl. Höhenprofil ansehen, GPX-Tracks herunterladen
Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Print-Magazin
Fünf Print-Ausgaben pro Jahr zwischen März und September
Zugriff Tablet-Ausgabe
Zugriff auf PDF-Dokument aktueller sowie bereits früher erschienenen Ausgaben über PDF-Download Ride-Ausgaben
Vergünstige Teilnahme an den Ride-Camps
Partner-Dienste
Kostenlos Stellenanzeige erfassen
Auflistung als Partner im Bikeshop- oder Hotelverzeichnis
Auflistung als Partner in den Spotguides und Touren
Diverse weitere Leistungen
(siehe Leistungsübersicht BIKESHOP-PARTNER (PDF) und BIKEHOTEL-PARTNER (PDF))