Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Downhill damals: wilder, verpixelt aber nicht minder spektakulär

Der Mountainbike-Weltcup 2019 ist Geschichte, und dieser spulen wir 18 Jahre zurück. Die Rennen wilder, die Lenker schmaler, die einen fuhren in weiten Motocross-Klamotten und die anderen in Skinsuits. Vieles hat sich geändert, geblieben ist das Spektaktel. Wer bei diesem Streifen genau hinschaut, entdeckt zwei Prominente, die heute noch im Weltcup dabei sind – als Podestfahrer und Co-Moderator.

Kleiner Tipp: Der eine ist Südafrikaner, der andere Schweizer (baut unter anderem Pumptracks).

Ride abonnieren

Gratis-Registrierung Silber Abo Gold Abo Business Abo
Laufzeit (Jahre) - 1 1/2/3/∞ 1
Preis (CHF) 0 20 65/120/175/955 195
Basis-Dienste
Newsletter abonnieren
Nutzung Webshop
Inhalte kommentieren
Online-Dienste
Zugriff Tourendatenbank: Touren-Details inkl. Höhenprofil ansehen, GPX-Tracks herunterladen
Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Print-Magazin
Fünf Print-Ausgaben pro Jahr zwischen März und September
Zugriff Tablet-Ausgabe
Vergünstige Teilnahme an den Ride-Camps
Partner-Dienste
Kostenlos Stellenanzeige erfassen
Auflistung als Partner im Bikeshop- oder Hotelverzeichnis
Auflistung als Partner in den Spotguides und Touren
Diverse weitere Leistungen
(siehe Partner-Leistungsübersicht (PDF))