Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Dieser Geschäftsidee ging auf Kickstarter wortwörtlich die Luft aus

Um das Befüllen von Reifen mit Luft tummeln sich zahlreiche Geschäftsideen. Beispielsweise ein Druckluftreservoir, das sich auch als Trinkflasche eignet. Oder sogar ein Rahmen, der luftdicht geschweisst ist, damit er als Drucklufttank funktioniert. Diese Idee hat jedoch auf Kickstarter nicht gezündet.

Sie ist ärgerlich, die Panne auf dem Trail. Es macht kurz, aber heftig «Pffft» und der Reifen ist platt, an eine Weiterfahrt nicht zu denken. Es gibt anschliessend einige Möglichkeiten: Nach Hause schieben, den Schlauch wechseln, einen Tubelessflicken montieren und noch Vieles mehr. Für den Pannenfall hat sich das französische Start-Up-Unternehmen Choka eine besondere Lösung ausgedacht. Das sogenannte Air System ist ein Drucklufttank, der fest im Rahmen integriert ist. Das Reservoir wird mit einer Handpumpe befüllt und soll für zwei bis drei Reifenfüllung ausreichen, auch für das initiale Montieren von Tubeless-Reifen auf die Felge reiche das Luftvolumen.

Im Rahmen einer Kickstarter-Kampagne haben die Choka-Macher zwei Rahmen angeboten, die auf das integrierte Luftreservoir setzen. Einen Hardtail-Rahmen, der auf Gabeln von 140 bis 160 Millimetern ausgelegt ist. Sowie ein Gravel-Bike, das mit einem exzentrischen Innenlager ausgestattet und mit 700er- oder 650er-Bereifung einsetzbar ist. Doch der Haken an der Sache: Die Geschäfsidee von Rahmen mit Luftreservoir hat auch Kickstarter nicht gezündet. Mit 23 Unterstützern kamen nur knapp 9000 Euro zustande, dem Finanzierungsziel von 100'000 Euro ging definitiv die Luft aus.

kickstarter.com/projects/choka/choka-air-inflated-bikes

Ride abonnieren

Gratis-Registrierung Silber Abo Gold Abo Business Abo
Laufzeit (Jahre) - 1 1/2/3/∞ 1
Preis (CHF) 0 20 65/120/175/955 195
Basis-Dienste
Newsletter abonnieren
Nutzung Webshop
Inhalte kommentieren
Online-Dienste
Zugriff Tourendatenbank: Touren-Details inkl. Höhenprofil ansehen, GPX-Tracks herunterladen
Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Print-Magazin
Fünf Print-Ausgaben pro Jahr zwischen März und September
Zugriff Tablet-Ausgabe
Zugriff auf PDF-Dokument aktueller sowie bereits früher erschienenen Ausgaben über PDF-Download Ride-Ausgaben
Vergünstige Teilnahme an den Ride-Camps
Partner-Dienste
Kostenlos Stellenanzeige erfassen
Auflistung als Partner im Bikeshop- oder Hotelverzeichnis
Auflistung als Partner in den Spotguides und Touren
Diverse weitere Leistungen
(siehe Leistungsübersicht BIKESHOP-PARTNER (PDF) und BIKEHOTEL-PARTNER (PDF))