Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Diese Frauen wollen nur fliegen

Im Downhill und Enduro Weltcup haben sich die Frauen längst etabliert. Im Bereich Freeride und Slopestyle setzt nun eine neue Generation zu grossen Sprüngen an. Den Style haben sie schon mal.

Jahrelang war die Deutsche Kathi Kuypers die einzige Frau, wenn irgendwo ein Slopestyle oder Big Air Contest über die Bühne ging – meist als Vorfahrerin oder im Klassement der Männer. Doch an der Cycle Week 2022, genauer dem Züri Dirt Contest, frohlockte sie: «Könnt ihr euch das vorstellen? Vier Mädchen an einem Contest!» Laut Sprecher Chris Räber war es gar das erste Mal überhaupt, dass die Frauen in einem Event der Freeride Mountainbike Worldtour in einer eigenen Kategorie starteten. Obendrein gab es für die Fahrerinnen auf dem Podest gleich viel Preisgeld wir für die Männer. Die 15-jährige Patricia Druwen hat sich ihren Scheck redlich verdient mit ihren Backflip und Barspin-Variationen vor der Schwedin Alma Wiggberg, die angeblich als Erste in einem Wettkampf einen 360er landete. Das ganze Wettfliegen mitsamt jenem der Männer hier im Bewegtbild.

Am gleichen Wochenende hatte eine Gruppe von zwölf Mountainbikerinnen in der Wüste von Utah ihren grossen Auftritt. Red Bull Formation nennt sich das Format, in welchem sich die Frauen an die Dimensionen und den Stil der Red Bull Rampage herantasten können. Und zwar dort, wo die besten Freerider der Welt 2014 und 2015 ihre Rampage ausgetragen hatten. Wie die Männer schaufelten die Frauen erst ein paar Tage lang ihre Linien, trainierten und zeigten schliesslich, was sie gelernt hatten. Ihnen dabei zuzuschauen, braucht fast gleich viel Nerven wie bei den Männern, etwa die Fallinie der Argentinierin Cami Nogueira, mit der diese den Wettbewerb gewann. Die Vorbehalte gegen die Rampage dürfen selbstverständlich auch gegen Formation vorgebracht werden. Aber wenn Frauen hochgefährliche Stunts springen wollen und ihre Bikes im Grenzbereich beherrschen, dann dürfen sie das tun. Sie sahen in den meisten Fällen ziemlich kontrolliert aus dabei. Hier gibt's die Event Highlights.

Ride abonnieren

Gratis-Registrierung Silber Abo Gold Abo Business Abo
Laufzeit (Jahre) - 1 1/2/3/∞ 1
Preis (CHF) 0 20 65/120/175/955 195
Basis-Dienste
Newsletter abonnieren
Nutzung Webshop
Inhalte kommentieren
Online-Dienste
Vollzugriff Tourendatenbank inkl. GPX-Download
Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Print-Magazin
Fünf Print-Ausgaben pro Jahr
Zugriff Tablet-Ausgabe inkl. Archiv
Download PDF-Version ink. Archiv
Exklusive Teilnahme an Ride-Camps
Partner-Dienste
Kostenlos Stellenanzeige erfassen
Auflistung im Bikeshop- oder Hotelverzeichnis
Auflistung in den Spotguides und Touren
Weitere Leistungen gemäss Leistungsübersicht
Bikeshops, Bikehotels, Bikeschulen