Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Die Mai-Ausgabe bringt Unbekanntes und Abenteuer

Magazinstapel Ride N° 78 – Mai 2022

Die Welt ist so wunderbar, weil sie so viele Facetten hat. Das gilt auch für die Mountainbike-Welt und für die neueste Ausgabe von Ride erst recht. Mit dabei sind Touren-Repor­tagen, die unter­schiedlicher nicht sein könnten. Ride ist auf Trail-Recherche in die Stadt Zürich abgetaucht, hat die Gondeltour in der Lenk im Berner Ober­land in Angriff genommen und ist ins Grödner Tal in den Dolomiten gereist zum legen­dären White-Russian-Trail. Und eine satte Ladung Abenteuer ist auch dabei: Mit aufgezurrtem Mountainbike gings mit einem Kajak durch Südfrankreich zu den vielleicht ungewöhnlichsten Bikespots Europas.

Die legendären Bahnentouren kennt man aus Graubünden. Das kleine Geschwister findet man in der Lenk im Berner Oberland. Prädikat klein aber oho. Eher unbekannt ist auch die Abfahrt von Raschötz im Grödner Tal nach Klausen. Abseits der Menschenmassen gibts hier einen Trail mit dem Namen «White Russian»: crèmig und hochprozentig. Und da wäre schliesslich auch noch die Züri Trail Trilogie. Die Route packt die besten Abfahrten der Stadt Zürich in eine Route – eine bessere Stadtrundfahrt gibts wohl nicht!

Tiefgründig gehts bei den Hintergrundreportagen zur Sache. Ride ist in die Welt der Förster abgetaucht und geht deren Perspektive zum Mountainbikesport auf den Grund. Fazit: Wir sind gar nicht so verschieden, würden wir uns öfters mal zuhören. Und dann stellt sich Ride noch die Frage, wo die Grenzen des Mountainbikesports liegen. Hochalpine Touren mit Gletscherabschnitten, ist das vertretbar? Wo hört das Vertretbare auf und wo beginnt die Spinnerei? Gibts eine solche Grenze überhaupt?  

Die Mai-Ausgabe hat aber noch mehr zu bieten. Bike- und Zubehörtests gehören natürlich genauso dazu wie die abwechslungsreiche Lounge oder die Bildstrecke von ausgesuchten Fotografen. Und was für alle bisherigen Ausgaben von Ride galt, das ist auch hier nicht anders: überdurchschnittlich hochwertige Bilder, eine liebevolle Gestaltung und eine abwechslungsreiche Lounge mit vielen interessanten und aussergewöhnlichen Meldungen aus dem Mountainbikesport.

Die Mai-Ausgabe N° 78 ist ab heute Donnerstag (28. April 2022) im Handel erhältlich. Das beinhaltet sie:

  • Umfangreiche Lounge-Seiten mit allen wichtigen Nachrichten aus dem Mountainbikesport
  • Fotografen-Portfolio: die andere Seite bekannter Bike-Fotografen
  • Reportage: Förster - Wald-Management im Interessenskonflikt
  • Reportage: Wo liegen die Grenzen des Mountainbikesports?
  • Fotoreportage: Packrafting-Tour mit Mountainbikes durch die Gorges du Tarn in Südfrankreich
  • Im Test: Cilo Alphacross CXF°08+, Cannondale Jekyll 1, Scott Patron Eride 900 Tuned
  • Tourenreport: Gondeltour Lenk (Berner Oberland)
  • Tourenreport: White-Russian-Trail Raschötz (Dolomiten)
  • Tourenreport: Züri Trail Trilogie (Zürich)
     

 
Heft bestellen: ride.ch/shop/ride0222
Heft herunterladen: ride.ch/download
Heft auf Tablet ansehen: ride.ch/tablet
Ride abonnieren: ride.ch/abo  
 

Ride abonnieren lohnt sich

Jetzt Ride abonnieren lohnt sich ganz besonders. Es gibt nicht nur das Magazin frei Haus, sondern eine ganze Menge an Trail-Dienstleistungen wie

 Ride abonnieren: ride.ch/abo
 
 

Vorschau Ride N° 78 - Mai 2022

 

Ride abonnieren

Gratis-Registrierung Silber Abo Gold Abo Business Abo
Laufzeit (Jahre) - 1 1/2/3/∞ 1
Preis (CHF) 0 20 65/120/175/955 195
Basis-Dienste
Newsletter abonnieren
Nutzung Webshop
Inhalte kommentieren
Online-Dienste
Vollzugriff Tourendatenbank inkl. GPX-Download
Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Print-Magazin
Fünf Print-Ausgaben pro Jahr
Zugriff Tablet-Ausgabe inkl. Archiv
Download PDF-Version ink. Archiv
Exklusive Teilnahme an Ride-Camps
Partner-Dienste
Kostenlos Stellenanzeige erfassen
Auflistung im Bikeshop- oder Hotelverzeichnis
Auflistung in den Spotguides und Touren
Weitere Leistungen gemäss Leistungsübersicht
Bikeshops, Bikehotels, Bikeschulen