Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Der Bikepark Rüti wird 10-jährig und ruft zur Spendenaktion

Bikepark Rüti

Der Bikepark Rüti, auch bekannt als Pandapark und als einer der grössten und auch ältesten seiner Art in der Schweiz, feiert dieses Jahr sein 10-jähriges Jubiläum. Um dieses gebührend zu feiern, steht aktuell ein Parkumbau ins Haus. Die grösste Änderung: ein neuer Startturm. Um die Bauten zu finanzieren läuft derzeit eine Crowdfunding-Aktion.

Der Bikepark Rüti feierte seine Eröffnung im Juni 2009. Seither gilt der Dirtjumppark als einer der grössten, vielseitigsten und auch ältesten Parks in der Schweiz. Über die Jahre war der Bikepark Rüti immer wieder Austragungsort diverser Contests und Jams. Von 2014-2016 war der Park fixer Bestandteil der Nachwuchs-Contestserie Dirt Offspring Series. Stolz ist der Park auch auf seinen prominenten Besuch in 2018: Nicholi Rogatkin übte hier zwischen den Events Rocket Air und Bike Days seine Tricks.

Spendenaktion auf Ibelievinyou.ch

Nach zehn Jahren braucht der Bikepark gemäss seinen Betreibern einen neuen Turm. Die Startanlage aus dem Baujahr 2009 war über die Jahre dem Wetter stark ausgesetzt und hat Schaden genommen. Ein neuer Turm ist gemäss einer Pressemitteilung mit hohen Kosten verbunden und um diese zu decken ruft der Verein zur Spendenaktion auf. Auf der Crowdfunding-Plattform ibelieveinyou.ch kann bis 3. August dem Bikepark gespendet werden.

Neuer Startturm und grosse Reshapes

Seit Mitte Mai wird bereits am neuen Turm gebaut. Dieser besteht neu aus zwei Teilen: eine Grundkonstruktion und die Startrampe. Der untere Teil des Turms ist ein abgedichteter und geschlossener Raum, der das Material vor dem Wetter schützen soll. Neu ist, dass der Turm aus zwei grossen statt drei kleinen Startplattformen besteht. Die Situation nutzt der Verein gleichzeitig, um den Park grundsätzlich umzubauen. Diverse Landehügel werden mit einem Bagger verschoben und neu ausgerichtet. Die Slopestyle-Line und der Trickjump sollen grösser und weiter, die Kids-Line und Medium-Line sollen flowiger werden. Zudem gibt es eine Erneuerung aller Absprünge, die aus Holz bestehen.

Nach Abschluss der Bauarbeiten, lädt der Verein Bikepark Rüti zur Jubiläumsfeier. Diese steigt voraussichtlich Ende Sommer stattfinden. Bis dahin ist der Verein um jede Unterstützung froh. Sei es mit einer Spende auf ibelieveinyou.ch oder als Hilfe beim Bauen und shapen, teilt Dominik Bosshard vom Bikepark Rüti mit.

http://bikeparkrueti.ch/

https://ibiy.net/BikeparkRueti​

Ride abonnieren

Gratis-Registrierung Silber Abo Gold Abo Business Abo
Laufzeit (Jahre) - 1 1/2/3/∞ 1
Preis (CHF) 0 20 65/120/175/955 195
Basis-Dienste
Newsletter abonnieren
Nutzung Webshop
Inhalte kommentieren
Online-Dienste
Zugriff Tourendatenbank: Touren-Details inkl. Höhenprofil ansehen, GPX-Tracks herunterladen
Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Print-Magazin
Fünf Print-Ausgaben pro Jahr zwischen März und September
Zugriff Tablet-Ausgabe
Vergünstige Teilnahme an den Ride-Camps
Partner-Dienste
Kostenlos Stellenanzeige erfassen
Auflistung als Partner im Bikeshop- oder Hotelverzeichnis
Auflistung als Partner in den Spotguides und Touren
Diverse weitere Leistungen
(siehe Partner-Leistungsübersicht (PDF))