Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Der Berg ruft! Die Tour du Grand Combin steht bevor.

Fenêtre de Durand

Ride startet am 10. September zur dreitägigen Umrundung des Grand Combin. Vom Wallis ins Aostatal und wieder zurück, umgeben von den mächstigsten Viertausender der Alpen. Im Ride-Camp sind noch zwei Plätze frei – die Gelegenheit, um kurzfristig den Saisonhöhepunkt einzulegen.

Die am Ride-Camp gefahrene Tour du Grand Combin ist ein Ding der Superlativen. Am ersten Tag steht der legendäre Col de Mille auf dem Programm, gewissermassen als Aufwärmstrecke. Das ganz grosse Kino beginnt am Samstag mit der Fahrt über das Fenêtre de Durand und der optionale Aufstieg zum Mont Avril (3346 Meter über Meer) direkt gegenüber dem Gipfel des Grand Combins. Das Bikesteiger-Camp heisst nicht per Zufall so: Im Aufstieg liegt das Bike in der Regel auf den Schultern. Belohnt wird man auf der zweiten Etappen neben der phänomenalen Kulisse mit der Weltklasse-Abfahrt hinab nach Etroubles.

Die dritte Etappe ist das Pièce de Resistance der Dreitagestour mit dem Col Malatra und dem Col Ferret. 2615 Höhenmeter Aufstieg läppern sich auf diese Weise zusammen (der Aufstieg wird allenfalls mit einem Shuttle gekürzt). Dafür ist die Kulisse fast noch imposanter als am zweiten Tag, weil nun der Mont Blanc ins Zentrum rückt. Die Finalissima der Tour du Grand Combin ist die Abfahrt vom Col Ferret durch das Val Ferret bis zurück nach Orsières.
 
Auf der dreitägigen Tour wird das ganze Gepäck im Tagesrucksack verstaut, es erfolgt kein Gepäcktransport per Auto oder Bus. Dafür sind die Hotels so gewählt, dass sie den erforderlichen Komfort für die nötige Erholung zwischen den sportlichen Etappen bieten.
 

Programm

Freitag, Etappe 1: Orsières – Col de Mille – Lourtier, 31 km, 1715 hm, 1530 tm
Samstag, Etappe 2: Lourtier – Fenêtre de Durand – Etroubles, 44 km, 1860 hm, 2454 tm
Sonntag, Etappe 3: Etroubles – Col Malatra – Col Ferret – Orsières, 57 km, 2615 hm, 2980 tm (kann mit Shuttle um etwa 1000 hm gekürzt werden)
 

Ride Camp

Anmeldung: ride-camps.ch
Kosten: 590 CHF
Datum: 10. bis 12. September 2021
 

Das ist drin:

  • Zwei Übernachtungen in hochwertigen Hotels mit Frühstück
  • organisierte, dreitägige Tour du Grand Combin
  • Guiding durch Thomas Giger an allen drei Tagen

 

Highlights:

  • Trail rund um den Col de Mille am ersten Tag
  • Route übers Fenêtre de Durand mit Aufstieg zum Mont Avril am zweiten Tag
  • Col Malatra und Col Ferret am dritten Tag
  • ausgesuchte und hochwertige Hotels
 
 

Ride abonnieren

Registrierung Silber-Abo Gold-Abo Business-Abo
Laufzeit (Jahre) - 1 1/2/3/∞ 1
Preis (CHF) 0 20 65/120/175/955 195
Basis-Dienste
Newsletter abonnieren
Nutzung Webshop
Inhalte kommentieren
Online-Dienste
Vollzugriff Tourendatenbank inkl. GPX-Tracks
Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Print-Magazin
Fünf Print-Ausgaben pro Jahr
Zugriff auf Tablet-Ausgabe
Zugriff auf PDF-Archiv
Teilnahme an den Ride-Camps
Partner-Dienste
Kostenlose Stellenanzeigen
Auflistung im Partnerverzeichnis
Auflistung in den Spotguides & Touren
Leistungsübersicht:
Bikeshop
Bikehotel
Bikeschule