Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Das Bike praktisch und stilvoll aufbewahren

Man kann ein Bike einfach an die Wand lehnen, auf den Kopf stellen und an die Wand hängen – oder sich dann die Aufbewahrungslösungen von Coboc und Alpen anschauen. Ersteres ist ein minimalistischer Ausstellständer, der auch Montagearbeiten erlaubt. Das Zweite ist ein Art Einzimmerwohnung für das Bike, die zumindest optisch einiges hermacht.

Aus langlebigen Polyethylen gefertigt, mit einem rostfreien Drehpunkt versehen und abschliessbar: Es macht eigentlich keinen Sinn über die Aufbewahrungsbox von Alpen viel Worte zu verlieren. Denn dieser Biketresor ist ein Augenschmeichler, der es mit Rennvelos und Mountainbikes aufnimmt und derzeit in einer Pre-Order-Frist für nicht ganz günstige 1'499 US-Dollar zu haben ist. Bei breiten Mountainbike-Lenkern - und die sind ja allermeistens breit - sei etwas Vorsicht geboten, wenn man jetzt gleich die Bestellung absenden will. Eventuell reicht es, das Vorderrad respektive den Lenker etwas quer zu stellen. Bei Lenkerbreiten um die 80 Zentimetern ist aber das Vorderrad zu entnehmen und der Lenker ganz quer zu stellen, damit die Box verschliessbar ist. Ist das Bike dann mal in der Box drin, profitiert dieses von einem umfassenden Wetter- und UV-Schutz.

Ganz pragmatisch geht man die Abstellangelegenheit bei Coboc an. Der Hobo-Austellständer macht es sich in der Achse der Kurbelgarnitur bequem und parkiert das Bike ganz unkompliziert. Apropos Hobo, Wikipedia weiss dazu: «Ein Hobo ist ein nordamerikanischer Wanderarbeiter. Diese sind meist heimatlos und nutzen Güterzüge, um durchs Land zu reisen und sich hier und dort mit kleineren Tätigkeiten etwas zu verdienen». Der Begriff Hobo ist für das neueste Produkt des Bike Aufbewahrungsspezialisten Cycloc somit ganz passend. Denn Cyclocs Hobo macht sich nicht nur als Abstellmöglichkeit nützlich, sondern ermöglicht auch kleine Unterhaltsarbeiten. Um sich an unterschiedliche Kurbeln mit hohler Achse anzupassen, sind beim Hobo mehrere Distanzhülsen im Lieferumfang dabei.

Die Alpen-Aufbewahrungsbox ist im Direktvertrieb zu haben. Den Cycloc Hobo findet man im guten Fachhandel, als Distributor amtet Norco-Anbieter Indian Summer.

Ride abonnieren

Gratis-Registrierung
0.00
Franken

Online-Zugang

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Stelleninserate erfassen
(kostenpflichtig)
Silber Abo
20.00
Franken

Touren-Datenbank

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen
Gold Abo
55.00
Franken

Print-Ausgabe

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen

Fünf Ride Magazine
zwischen März und Oktober

kostenlose Tablet-Version

​Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Gold Abo (2 Jahre)
105.00
Franken

Print Ausgabe

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen

Fünf Ride Magazine
zwischen März und Oktober

kostenlose Tablet-Version

​Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Gold Abo (3 Jahre)
155.00
Franken

Print Ausgabe

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen

Fünf Ride Magazine
zwischen März und Oktober

kostenlose Tablet-Version

​Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Gönner-Abo
995.00
Franken

lebenslange Laufzeit

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen

Zustellung Ride Magazin
kostenlose Tablet-Version

lebenslanger Zugriff
lebenslange Zustellung
Willkommensgeschenk