Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Cube spricht chinesisch

Die deutsche Erfolgsmarke Cube ist nicht nur in Europa stark am Markt präsent, auch in China redet der Hersteller ein Wort mit. In Peking hat Cube heuer bereits den zehnten Concept Store in China eröffnet.

Die deutsche Erfolgsmarke Cube ist nicht nur in Europa stark am Markt präsent, auch in China redet der Hersteller ein Wort mit. In Peking hat Cube heuer bereits den zehnten Concept Store in China eröffnet.

 

CUBE Store Beijing

Letzte Woche wurde der inzwischen zehnte Cube Concept Store China ́s in Peking im Dongcheng District offiziell eröffnet. Cube Bikes Head of Global Sales, Chris Archer und Philip Niu, General Manager von RicG, dem Distributor in China, moderierten die offizielle Eröffnungsfeier.

Bei der Feier erzählte Philip Niu, dass «Cube als Marke im Jahr 2013 nach China kam, und seit jeher insgesamt zehn eigenständige Stores von regionalen Partnern eröffnet wurden, um die Marke für Kunden als auch für Händler im Markt zu platzieren. Stores wie dieser ermöglichen es uns, die Marke repräsentativ darzustellen und den Händlern ein Beispiel einer Produktpräsentation zu geben.»

«Es ist mir eine große Ehre, bei einer weiteren Eröffnung dabei zu sein. Die harte Arbeit und der Einsatz unserer Partner in Peking und unserer Distribution RicG haben dazu beigetragen, einen schönen Concept Store im Zentrum Pekings aufzubauen,» kommentiert Chris Archer von Cube.

Weiter teilt der deutsche Bikehersteller mit internationaler Ausstrahlung mit, dass bereits sechs weitere Verkaufspunkte in Planung sind, die in diesem Frühling an anderen Standorten in China die Türen öffnen werden.

www.cube.eu

Ride abonnieren

Gratis-Registrierung Silber Abo Gold Abo Business Abo
Laufzeit (Jahre) - 1 1/2/3/∞ 1
Preis (CHF) 0 20 65/120/175/955 195
Basis-Dienste
Newsletter abonnieren
Nutzung Webshop
Inhalte kommentieren
Online-Dienste
Zugriff Tourendatenbank: Touren-Details inkl. Höhenprofil ansehen, GPX-Tracks herunterladen
Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Print-Magazin
Fünf Print-Ausgaben pro Jahr zwischen März und September
Zugriff Tablet-Ausgabe
Zugriff auf PDF-Dokument aktueller sowie bereits früher erschienenen Ausgaben über PDF-Download Ride-Ausgaben
Vergünstige Teilnahme an den Ride-Camps
Partner-Dienste
Kostenlos Stellenanzeige erfassen
Auflistung als Partner im Bikeshop- oder Hotelverzeichnis
Auflistung als Partner in den Spotguides und Touren
Diverse weitere Leistungen
(siehe Leistungsübersicht BIKESHOP-PARTNER (PDF) und BIKEHOTEL-PARTNER (PDF))