Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Cube sendet neue Stereo's

Die Stereo-Bikes sind die Allzweckwaffen von Cube und decken einen weiten Einsatzbereich für Touren- bis Enduro-Fahrer ab. Fürs Modelljahr 16 kommen neue Stereos in Alu wie Carbon, der Fahrer hat beim 120er Stereo zwei Laufradgrössen zur Wahl, das 160er-Enduro ist am Rahmen 400 Gramm abgespeckt und neu rollt trendgerecht ein 27.5 Plus-Modell an den Start.

Die Stereo-Bikes sind die Allzweckwaffen von Cube und decken einen weiten Einsatzbereich für Touren- bis Enduro-Fahrer ab. Fürs Modelljahr 16 kommen neue Stereos in Alu wie Carbon, der Fahrer hat beim 120er Stereo zwei Laufradgrössen zur Wahl, das 160er-Enduro ist am Rahmen 400 Gramm abgespeckt und neu rollt trendgerecht ein 27.5 Plus-Modell an den Start.

 

120 HPA

Frische 120er Stereo's in Alu...

Neue 120er Plattform
Mit den Modellen Stereo 120 HPA Series und Stereo 120 HPC Series stellt sich Cube im Tourenbereich neu auf. Neu ist ein sogenannter Size Split, bei dem die Rahmengrössen 16, 18 und 20 in 27.5 Zoll Laufradgrösse angeboten wird und parallel dazu die Rahmengrössen 19, 21 und 23 mit 29 Zoll Laufrädern ausgestattet in die Shops rollen. Damit haben Fahrer im Körpergrössenbereich von circa 170 – 190cm die Wahl, ob sie auf 27.5 oder 29 Zoll unterwegs sein möchten. Die 27.5 Zoll Varianten haben etwas kürzere Kettenstreben als die 29er Pendants, was die Bikes wendiger oder gar verspielter macht.

 

120HPC

…und in Carbon

Die Geometrie der 120er-Tourenfullies wurde weiterentwickelt: Beim Alu- wie beim Carbon-Modell ist das Oberrohr weiter nach unten gezogen und bietet mehr Bewegungsfreiheit. Das Steuerrohr ist verkürzt, der Sitzwinkel steiler für effizientes Klettern, der Reach wurde etwas länger. Diese Geometrieänderungen sollen im ruppigen Gelände für ein noch sichereres Fahrgefühl sorgen.

 

sizesplit

Cube überlasst Fahrern in Körpergrössen von circa 170-190cm Körpergrösse die Wahl über die Laufradgrösse

Für einen sauberen Auftritt wurde viel Detailarbeit an beiden Rahmen verrichtet, um die Verkabelung im Rahmeninnern verschwinden zu lassen. Am Unterrohr hat es eine Kabelaustrittsöffnung, die die Montage von Shimanos Side Swing Umwerfern ermöglicht. Das Alu- und das Carbon-Modell teilen sich beide einen Hinterbau aus Alu, beim 120 HPC ist der Hauptrahmen aus Carbon gefertigt und soll im Vergleich zum Vorgänger ganze 400 Gramm abgespeckt haben.

 

endurodetail

Viel Detailarbeit wurde für den Enduro-Carbon-Boliden geleistet

Frische Enduro-Boliden
Mit den Modellen Stereo 160 HPA 27.5, Stereo 160 C:62 27.5 und Stereo C:68 27.5 stellt Cube das erfolgreiche Enduro-Modell neu auf. Mit den etwas kryptrischen Kürzeln sind unterschiedliche Rahmenvariante (A für Alu, C für Carbon) und beim Carbon-Modell unterschiedliche Faseranteile (C:68 mit höherem Faser und weniger Harzanteil, leichter und steifer als die C:62 Ausführung) gemeint.

Besonders sticht das Modell Stereo C:68 27.5 heraus. Ein abnehmarer Schutz am Unterrohr macht den Weg frei, einfach und unsichtbar eine Batterie für eine Di2-Elektronikschaltung zu verbauen. Neu durch die ganze 160er-Plattform – egal ob Alu- oder Carbon-Variante – sind der Boost 148 Standard am Hinterbau und im Rahmendreieck hat es Platz für einen Dämpfer mit Ausgleichsbehälter. An der Geometrie wurde auch Hand angelegt: Kürzere Kettenstreben sollen für spielerisches Handling sorgen, eine steilerer Sitzwinkel steht für effizientes Klettern, eine geringere Überstandshöhe sorgt für Bewegungsfreiheit. Kettenführungen und Bashguards können bei den 2016er Stereos bewährterweise mittels einer ISCG-Aufnahme mit dem Rahmen verheiratet werden.

 

27.5plus

Auch am Start ein 27.5+ Bike für voluminöse Reifen mit rund 2.8 Zoll Breite

27.5 Plus ist ein Muss
Den Trend der Plus Bikes verschläft Cube selbstverständlich nicht. 150 Millimeter Hub an Front und Heck, Boost 148 Standard am Hinterbau, 27.5 Zoll Laufradgrösse, ein Standard-Q-Faktor und eine tiefe Überstandshöhe – das sind Eckdaten für das 2016er-Plus Bike von Cube. Das Stereo 150 HPA 27.5+ gibt es in der finalen Form an der Eurobike zu sehen, Geometrie, Kinematik und Rahmenform orientieren sich weitgehend an den gleichwohl erneuerten Stereo-Geschwistern.

www.cube.eu

Ride abonnieren

Gratis-Registrierung Silber Abo Gold Abo Business Abo
Laufzeit (Jahre) - 1 1/2/3/∞ 1
Preis (CHF) 0 20 65/120/175/955 195
Basis-Dienste
Newsletter abonnieren
Nutzung Webshop
Inhalte kommentieren
Online-Dienste
Zugriff Tourendatenbank: Touren-Details inkl. Höhenprofil ansehen, GPX-Tracks herunterladen
Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Print-Magazin
Fünf Print-Ausgaben pro Jahr zwischen März und September
Zugriff Tablet-Ausgabe
Zugriff auf PDF-Dokument aktueller sowie bereits früher erschienenen Ausgaben über PDF-Download Ride-Ausgaben
Vergünstige Teilnahme an den Ride-Camps
Partner-Dienste
Kostenlos Stellenanzeige erfassen
Auflistung als Partner im Bikeshop- oder Hotelverzeichnis
Auflistung als Partner in den Spotguides und Touren
Diverse weitere Leistungen
(siehe Leistungsübersicht BIKESHOP-PARTNER (PDF) und BIKEHOTEL-PARTNER (PDF))