Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Cube präsentiert neue Stereo Hybrid fürs Grobe Gelände

In den vergangenen Jahren hatte Cube mit ihrem E-Mountainbike «Stereo Hybrid» grossen Erfolg. Diese Erfolgsgeschichte soll nun mit den neuen Stereo-Hybrid-Modellen weitergehen. Diese kommen mit 120 bis 160 Millimeter Federweg, spielfreudiger Geometrie, besser integriertem Motor und weiteren Features.

In den vergangenen Jahren hatte Cube mit ihrem E-Mountainbike «Stereo Hybrid» grossen Erfolg. Diese Erfolgsgeschichte soll nun mit den neuen Stereo-Hybrid-Modellen weitergehen. Diese kommen mit 120 bis 160 Millimeter Federweg, spielfreudiger Geometrie, besser integriertem Motor und weiteren Features.

Nach Cubes Erfolg mit dem E-Mountainbike-Fully «Stereo Hybrid» war es für die deutsche Fahrradmarke an der Zeit diese Hybrids besser zu machen. Nun bringt Cube gleich drei Stereos davon: Eines mit 120 Millimeter Federweg und Size-Split, dass heisst mit 27.5- oder 29-Zoll-Laufräder je nach Körpergrösse und Präferenzen, ein Allmountain-E-Bike mit 140 Millimeter Hub sowie ein E-Enduro-Bike mit 160 Millimeter Federweg.
Gearbeitet wurde auch stark an der Optik und der Geometrie. Indem der Motor um rund zehn Grad aufwärts gedreht wurde, bildet dieser nun eine klare, verbundene Linie mit dem Unterrohr. Auch der 500 Watt starke Akku schaut etwas mehr integriert aus.
Um die Stereo Hybrid manövrierfreudiger zu machen als die Vorgänger es waren, sind die Kettenstreben um 18 Millimeter kürzer geworden. Die Oberrohrlänge ist hingegen für eine höhere Laufruhe etwas angewachsen.
Der Lenkwinkel beträgt 66.3 Grad beim Stereo 160, 67.3 Grad beim 140er und 68.5 Grad beim 120er Stereo-Hybrid. Die Sitzwinkel sind bei allen Plattformen tretlastig ausgelegt und betragen in dieser Reihenfolge 74.3 Grad und jeweils 74 Grad.
 

20151006 cubehybrid 01
20151006 cubehybrid 02-2

Kompakt, ausgewogen und spassversprechend dürfte das Stereo-Hybrid-160 die E-Mountainbikefans begeistern.

Beim Antrieb setzt Cube weiterhin auf den Motor von Bosch. So kommen an allen Stereos deren CX-Motor mit 75 Newtonmeter Leistung. Bewegt man sich im Tour- und Sportmodus gibt Cube eine Reichweite von rund 40 bis 60 Kilometer an. Diese ist jedoch auch abhängig von Aussentemperatur, Reifendruck und der Leistung des Fahrers. Verbaut ist zudem ein kleineres Ketteblatt als wie bei anderen Produkten üblich. Zusammen mit der Übersetzung des Motors entspricht das einer Kettenblattgrösse von 37 Zähnen und bringt im Gelände eine bessere Kraftentfaltung. Geschaltet wird mit einer Sram-X01.
Ein weiteres Feature ist die integrierte Kettenführung die zusätzlich schlaggedämpft ist. Dadurch soll kaum noch Kettenschlagen hörbar sein.
 

20151006 cubehybrid 04
20151006 cubehybrid 05
20151006 cubehybrid 06
20151006 cubehybrid 07

Kettenführung, Powerpack und die Fernbedienung mit Bosch-Boardcomputer der ohne weiteren Schnickschnack auskommt.

Die Federelemente stammen beim Topmodell des Stereo-Hybrid «160 HPA Action Team» aus dem Hause Fox. Vorne arbeitet die neue Float-36-Gabel und hinten das Float-X-Factory-Federbein mit Evol-Luftkammer. Gebremst werden die 22.1 Kilogramm den Stereo-Hybrid 160 mit einer Magura MT7. Diese bietet ausreichen Biss und vor allem Standfestigkeit um diese Masse zuverlässig zu bremsen.
 

20151006 cubehybrid 08
20151006 cubehybrid 09
20151006 cubehybrid 3

Was fährt, muss auch wieder zum stehen kommen: Die Magura-MT7-Bremse sorgt für die zuverlässige Verzögerung während das abgestimmte Fox-Fahrwerk die Laufräder satt am Boden halten.

Das Cube Stereo Hybrid kurz erklärt von Produkte-Manager Michael Grosse-Hering


www.cube.eu

 

Ride abonnieren

Gratis-Registrierung Silber Abo Gold Abo Business Abo
Laufzeit (Jahre) - 1 1/2/3/∞ 1
Preis (CHF) 0 20 65/120/175/955 195
Basis-Dienste
Newsletter abonnieren
Nutzung Webshop
Inhalte kommentieren
Online-Dienste
Zugriff Tourendatenbank: Touren-Details inkl. Höhenprofil ansehen, GPX-Tracks herunterladen
Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Print-Magazin
Fünf Print-Ausgaben pro Jahr zwischen März und September
Zugriff Tablet-Ausgabe
Zugriff auf PDF-Dokument aktueller sowie bereits früher erschienenen Ausgaben über PDF-Download Ride-Ausgaben
Vergünstige Teilnahme an den Ride-Camps
Partner-Dienste
Kostenlos Stellenanzeige erfassen
Auflistung als Partner im Bikeshop- oder Hotelverzeichnis
Auflistung als Partner in den Spotguides und Touren
Diverse weitere Leistungen
(siehe Leistungsübersicht BIKESHOP-PARTNER (PDF) und BIKEHOTEL-PARTNER (PDF))