Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Canyon nimmt die USA ins Visier

Canyon

Der Koblenzer Fahrradhersteller, der auf Direktvertrieb setzt, nimmt einen neuen Markt ins Visier: Ab Frühling 2017 sollen die Canyon Bikes – hierzulande aus markenrechtlichen Gründen unter pure cycling bekannt – auch über dem grossen Teich abgesetzt werden.

Für den Schritt, Canyon- in den USA zu vermarkten, geht der Koblenzer Fahrradhersteller unter der Leitung von Roman Arnold eine Partnerschaft mit dem in den USA ansässigen Unternehmen TSG Consumer Partners LLC. ein Diese Allianz soll Canyon helfen, sich bei der geplanten Expansion auf die rechtlichen und wirtschaftlichen Besonderheiten des US-Markts einzustellen.

Bisher ist Canyon in Europa, Asien und Australien aktiv. Mit einer neuen Firmenzentrale und der Einführung einer neuen Betriebssoftware am Firmensitz in Koblenz hat sich Canyon jüngst infrastrukturell neu aufgestellt.

www.canyon.com

Ride abonnieren

Registrierung Silber-Abo Gold-Abo Business-Abo
Laufzeit (Jahre) - 1 1/2/3/∞ 1
Preis (CHF) 0 20 65/120/175/955 195
Basis-Dienste
Newsletter abonnieren
Nutzung Webshop
Inhalte kommentieren
Online-Dienste
Vollzugriff Tourendatenbank inkl. GPX-Tracks
Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Print-Magazin
Fünf Print-Ausgaben pro Jahr
Zugriff auf Tablet-Ausgabe
Zugriff auf PDF-Archiv
Teilnahme an den Ride-Camps
Partner-Dienste
Kostenlose Stellenanzeigen
Auflistung im Partnerverzeichnis
Auflistung in den Spotguides & Touren
Leistungsübersicht:
Bikeshop
Bikehotel
Bikeschule