Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

«Cannondale Factory Racing» nimmt Jungtalente ins Kader

Das internationale Rennteam von Cannondale nimmt den Neuseeländer Anton Cooper ins Kader und verstärkt mit ihm das Team um den Olympiadritten Marco Aurelio Fontana, den Deutschen Meister Manuel Fumic und den US-Juniorenmeister Keegan Swenson. Cooper macht den Weggang von Martin Gujan wett, der neu mit Bianchi ins Renngeschehen eingreifen wird.

Mit der neuen Ausrichtung will das «Cannondale Factory Racing XC Team» die Weichen frühzeitig für die Olympischen Spiele 2016 in Rio stellen und versuchen an die grossen Erfolge der vergangenen Saison anzuknüpfen.

Das «Cannondale Factory Racing Team» hat in den letzten vier Jahren viele grosse Erfolge gefeiert. Dies hat der Amerikanische Rennstall mit Fahrern erreicht, die mit dem Team gewachsen sind. Deshalb ruht man sich bei Cannondale nicht auf den Lorbeeren aus. Man will mit der Verpflichtung von Anton Cooper und mit Keegan Swenson’s erhöhtem Fokus auf den U23-Cross-Country-Weltcup den beiden Nachwuchssportlern die Chance geben sich an der Seite der erfahrenen Teamkollegen zu entwickeln. Der Junioren-Weltmeister Anton Cooper ist der einzige Neuzugang im Team. Der Junioren Weltcup-Gesamtsieger und Neuseeländische Meister wird als eines der grössten Talente im Mountainbike-Sport gehandelt und wird mit Cannondale seine erste Profisaison in der U23-Klasse bestreiten.

www.cannondale.com

 

Ride abonnieren

Registrierung Silber-Abo Gold-Abo Business-Abo
Laufzeit (Jahre) - 1 1/2/3/∞ 1
Preis (CHF) 0 20 65/120/175/955 195
Basis-Dienste
Newsletter abonnieren
Nutzung Webshop
Inhalte kommentieren
Online-Dienste
Vollzugriff Tourendatenbank inkl. GPX-Tracks
Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Print-Magazin
Fünf Print-Ausgaben pro Jahr
Zugriff auf Tablet-Ausgabe
Zugriff auf PDF-Archiv
Teilnahme an den Ride-Camps
Partner-Dienste
Kostenlose Stellenanzeigen
Auflistung im Partnerverzeichnis
Auflistung in den Spotguides & Touren
Leistungsübersicht:
Bikeshop
Bikehotel
Bikeschule