Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Cannondale baut das hoch spezialisierte Trail-Allzweckgerät

Das neue Cannondale Habit ist mit dem ausgestattet, was das Trailbike von heute ausmacht: Flache Geometrie, 130 Millimeter Federweg und natürlich 29"-Reifen mit dem passenden „Flipchip“ zur Umstellung auf 27,5+"-Räder. Große, griffige Reifen, entsprechend breiter Lenker, hart zupackende Bremsen und Teleskopsattelstütze finden sich ebenfalls in der Habit-Serie. Das Herzstück der Innovation beim neuen Habit ist jedoch die brandneue Fahrwerkstechnologie, die sich Proportional Response nennt. Und wer genau hinschaut, entdeckt dabei einen waschechten Viergelenker mit Horst-Link - ein Novum bei Cannondale.

«Heute kann praktisch jeder Hersteller die Grundanforderungen an ein vernünftiges Bike erfüllen. Die meisten Trailbikes auf dem Markt sind heute sogar ziemlich gut», sagt Peter Vallance, Global Director of Product Management bei Cannondale. «Allerdings wussten wir, dass wir mit dem neuen Habit noch mehr liefern konnten. Mehr Kontrolle, mehr Fahrspaß und mehr Effizienz für alle Fahrer.»

Das neue Fahrwerksdesign am Habit namens Proportional Response entstand aus den Forschungen zum Einfluss des Fahrerschwerpunkts auf die Dämpfungsleistung. «Alle anderen Bikes sind in sämtlichen Größen mit denselben Drehpunkten versehen, weil das die Konstruktion vereinfacht», merkt Luis Arraiz an, Rahmenkonstrukteur bei Cannondale. «Aber die Einheitsgröße ist kein optimaler Ansatz für das Fahrwerk. Der Schwerpunkt des Fahrers hat großen Einfluss auf das Ansprechverhalten des Dämpfers beim Bremsen oder Treten. Mit Proportional Response haben wir nicht einfach die Stack- und Reach-Maße für die Rahmengrößen angepasst, sondern die Drehpunkte der Dämpfung für jede Rahmengröße fahrerspezifisch abgestimmt.»

Das Cannondale Habit ist in Carbon, Carbon-/Alu und Alu in den Größen XS bis XL erhältlich. Auch hinter den Kulissen stecken im Habit interessante Details: So sorgen im Innern des Rahmens direkte Röhrchen für die interne Verkabelung. Damit ist also Schluss, mit dem Motto «Ein Loch vorne, ein Loch hinten», neu sind die Aussenhüllen direkt eingefasst und können ohne Gefummel von vorne nach hinten durchgeschoben und erneuert werden.

cannondale.com

Ride abonnieren

Gratis-Registrierung
0.00
Franken/Jahr

Online-Zugang

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Stelleninserate erfassen
(kostenpflichtig)
Silber Abo
20.00
Franken/Jahr

Touren-Datenbank

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen
Gold Abo
55.00
Franken/Jahr

Print-Ausgabe

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen

Fünf Ride Magazine
zwischen März und Oktober

kostenlose Tablet-Version

​Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Gold Abo (2 Jahre)
105.00
Franken/Jahr

Print Ausgabe

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen

Fünf Ride Magazine
zwischen März und Oktober

kostenlose Tablet-Version

​Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Gold Abo (3 Jahre)
155.00
Franken/Jahr

Print Ausgabe

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen

Fünf Ride Magazine
zwischen März und Oktober

kostenlose Tablet-Version

​Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Gönner-Abo
995.00
Franken

lebenslange Laufzeit

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen

Zustellung Ride Magazin
kostenlose Tablet-Version

lebenslanger Zugriff
lebenslange Zustellung
Willkommensgeschenk