Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Bold Cycles und SCOTT Sports verkünden Kooperation

Die 1958 gegründete Multisportmarke Scott Sports gibt heute die strategische Zusammenarbeit mit Bold Cycles bekannt. Das in der Schweiz ansässige Unternehmen wurde 2015 von Vincenz Droux in Biel, nahe dem Hauptsitz von Scott, gegründet. Bold Cycles hat sich innerhalb kurzer Zeit einen Ruf als radikaler Innovator in der Fahrradbranche erworben.

Dank modernster Lösungen im Bikerahmenbau sowie in der Carbonanwendung konnte Bold Cycles mehrfach renommierte Auszeichnungen gewinnen - etwa den Eurobike Award 2015 sowie den Design & Innovation Award 2016/2019.
 
«Bold ist ein vielversprechendes Startup-Unternehmen mit sehr leidenschaftlichen Mitarbeitern und einer grossen Vision. Deren Werte und deren Innovationsgeist passen sehr gut zur Kultur von Scott», begründet Beat Zaugg, CEO von Scott, den Schritt. «Darüber hinaus sehen wir grosses Potenzial in Bold Cycles, um ein Kundensegment zu bedienen, welches Fahrräder individuell auf eigene Bedürfnisse anpassen möchte.»
 
Vincenz Droux, leidenschaftlicher Mountainbike-Enthusiast und mehrfach preisgekrönter professioneller Designer, wird Bold Cycles weiterhin als R&D-Mastermind leiten. Das Unternehmen wird von ihm und seinen fünf Mitarbeitern als eigenständige Marke weitergeführt, jedoch von Scott strategisch in den Bereichen Sourcing, Logistik, Globaler Vertrieb und Marketing unterstützt.
 
«Aus einer Idee ist eine Technologie gewachsen, aus unserer Leidenschaft ein Brand. Mit Scott hat sich jetzt eine Partnerschaft entwickelt, mit der wir in einem spannenden Marktumfeld für die Zukunft gewappnet sind», sagt Vincenz Droux, CEO von Bold Cycles. «Mit Bold wollen wir weiterhin ganz vorne an der Innovations-Front mitmischen und die Bike-Welt mit neuen Produkten überraschen. Innerhalb der Scott-Sports-Gruppe finden wir für diese Zielsetzung die besten Voraussetzungen und es wird uns möglich sein, uns noch stärker auf die Produktentwicklungen zu konzentrieren. Es bleibt dabei unser Anliegen, die Eigenständigkeit zu bewahren und für diese einzustehen. Es freut uns, mit Scott einen starken Partner an der Seite zu haben, der mit uns den eingeschlagenen Weg weitergehen und ausbauen will.»

Scott spannt mit Bold zusammen 2019

Von links: Vincenz Droux, Robert Droux, Pascal Ducrot und Beat Zaugg vorne. ©Reto Aeschbacher
 

Über Bold Cycles

Im Jahr 2015 setzte Vincenz Droux seine Vision in die Tat um und präsentierte das «Linkin Trail», ein Mountainbike mit integriertem Federungssystem – Bold Cycles war geboren. Vincenz Droux und seine Designagentur «Flow» haben zuvor Produkte und Corporate Designs für mehrere internationale Marken entworfen und entwickelt. Der Standort von Bold Cycles befindet sich in Biel, Schweiz.
 

Über Scott Sports

Scott ist eine internationale Sportmarke mit globalem Ansatz, die Bike-, Wintersport-, Running-, Motosport- und Outdoor-Produkte entwickelt, vermarktet und vertreibt. Zum Brand Portfolio gehören Syncros, Bergamont, Avanti, Malvern Star, Bold Cycles, Dolomite, Powderhorn, Bach, Lizard und Outdoor Research. R&D, Marketing und Vertrieb werden vom Hauptsitz in Givisiez, Schweiz, gesteuert. Scott beschäftigt weltweit mehr als 1000 Mitarbeiter und ist in mehr als 100 Märkten aktiv.

 
 
 
 
 
 

Ride abonnieren

Gratis-Registrierung
0.00
Franken

Online-Zugang

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Stelleninserate erfassen
(kostenpflichtig)
Silber Abo
20.00
Franken

Touren-Datenbank

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen
Gold Abo
55.00
Franken

Print-Ausgabe

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen

Fünf Ride Magazine
zwischen März und Oktober

kostenlose Tablet-Version

​Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Gold Abo (2 Jahre)
105.00
Franken

Print Ausgabe

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen

Fünf Ride Magazine
zwischen März und Oktober

kostenlose Tablet-Version

​Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Gold Abo (3 Jahre)
155.00
Franken

Print Ausgabe

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen

Fünf Ride Magazine
zwischen März und Oktober

kostenlose Tablet-Version

​Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Platin Abo
995.00
Franken

lebenslange Laufzeit

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen

Zustellung Ride Magazin
kostenlose Tablet-Version

lebenslanger Zugriff
lebenslange Zustellung
Willkommensgeschenk