Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Arc8 bringt den Cross-Country-Kracher

Die Schweizer Marke Arc8 bringen einen Down-Country-Hammer, oder vielmehr ein Cross-Country-Bike nach eigenen Ansätzen für heutige Ansprüche. Das Evolve FS kommt mit 110 Millimeter Federweg am Heck, ungewohntem Slider-Federungssystem und einer ungewohnter Geometrie bei verblüffend leichtem Gewicht.

Die ersten Zeichenstriche für dieses Moutainbike machten die Arc8-Macher im Jahr 2016 – ein aggressives Trail-Bike sollte es werden: Sehr effizient in den Anstiegen, aber viel besser bergab, als man es erwarten würde. Als Cross-Country-Racebike war es hingegen nicht gedacht. Umso skeptischer waren seine Schöpfer, als das Bike trotzdem im Cross Country eingesetzt wurde. So schufen die Gründer Serafin Pazdera und Jonas Müller versehentlich auch ein grossartiges Cross-Country-Bike. Die Frage an sich selbst lag auf der Hand: «Wie gut könnte ein Mountainbike sein, wenn wir es speziell für diesen Einsatzzweck entwickeln würden?»

Die Antwort auf ihre eigene Frage war «machen». Das Resultat ist das Evolve FS, Arc8’s Interpretation eines Cross-Country-Bikes mit 100 bis 110 Millimeter Federweg am Heck und 100 bis 120 Millimeter Hub an der Gabel.

Ein wahres Leichtgewicht

Arc8 gibt ein Rahmengewicht von 1240 Gramm an – unglaublich leicht. Um das zu erreichen, wurde viel Zeit in den Carbon-Aufbau investiert und mit Hilfe von Laminate Tools mehr als fünfzig verschiedene Layups analysiert, was mit physischen Prototypen nicht möglich gewesen wäre.

Auch wenn es sich dabei um das Nettogewicht handelt, der lackierte Rahmen mit Dämpfer und Führungssystem wiegt in Grösse L ebenfalls nur beeindruckende 1780 Gramm. Das Komplettrad wiegt in Grösse M und in der XX1-Konfiguration lediglich 9.5 Kilogramm.

Nicht neu- aber einzigartig

Ins Auge sticht Arc8’s neues Federungssystem, das im Prinzip eigentlich gar nicht so neu ist. Arc8 ersetzt den Umlenkhebel mit einem Slider-System, das klein, leicht und steif ist, aber eine beinahe perfekt linear-progressive Federkennlinie ergibt. Ein ähnliches System kennen viele vom Yeti 303R oder nach einem aktuelleren Beispiel, dem Trek Supercaliber. Das Slider-System von Arc8 ist somit nicht ganz neu, aber definitv eigenständig und im Cross-Country somit einzigartig.

Radikale Geometrie

Für den Cross-Country-Einsatz eher ungewohnt, ist die Geometrie des Evolve-FS-Rahmens. Rahmengrösse und Gabellänge machen zwar Unterschiede, aber ausgehend von einem L-Rahmen mit 120er Federgabel liegt der Lenkwinkel bei 65 Grad, was im Bereich der steiler ausgelegten Enduro-Bikes liegt. Der Radstand und Reach sind mit 1234 und 495 Millimetern relativ lang, die Kettenstreben mit 430 Millimetern aber wieder ziemlich kurz. Kombiniert mit einem kurzen Vorbau ergibt das eine hohe Laufruhe bei einem direkten Lenkverhalten, die kurzen Kettenstreben hingegen sorgen dafür, dass man trotzdem agil aus den Kurven kommt.

Details

Den Rahmendetails wurden fast ebenso viel Aufmerksamkeit gewidmet wie Hinterbau und Co. So verfügt der Rahmen unter anderem ein Aero-Unterrohr, das nicht einzig dem Wind wenig Angriffsfläche, sondern auch dem Dreck weniger Haftfläche bietet.
Weiter bietet der Rahmen Platz für zwei Trinkflaschenhalterungen, was speziell für Marathonisti und andere Langfahrer interessant ist.

Und für Fans standardisierten Lösungen, kommt das Evolve FS mit einem UDH Schaltauge von Sram, das immer mehr Bike-Hersteller für ihre Rahmen verwenden. Der Vorteil, weniger Lagerhaltung für Fachhändler und im Notfall eine grössere Chance, dass auch ein fremder Fachhändler mit dem passenden Schaltauge aushelfen kann.

Preise und Verfügbarkeit

Das Arc8 Evolve FS gibts als Rahmenkit inklusive Fox-Dämpfer «Float DPS Performance» für 3499 Franken. Das Komplett-Bike mit Sram XX1 Eagle AXS gibt’s für 10'499 Franken.  die Shimano-XTR-Version geht für 9199 Franken über den Ladentisch. Am preiswertesten ist die XT-Ausführung für 6499 Franken, die sich mit 10.7 Kilogramm keinesfalls zu verstecken braucht. Die Bikes und Rahmenkits sind in den Grössen M und L (Körpergrössen 160- 178cm und 178- 190cm) ab sofort im Fachhandel erhältlich.

arc8bicycles.ch

 

 

Ride abonnieren

Gratis-Registrierung Silber Abo Gold Abo Business Abo
Laufzeit (Jahre) - 1 1/2/3/∞ 1
Preis (CHF) 0 20 65/120/175/955 195
Basis-Dienste
Newsletter abonnieren
Nutzung Webshop
Inhalte kommentieren
Online-Dienste
Vollzugriff Tourendatenbank inkl. GPX-Download
Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Print-Magazin
Fünf Print-Ausgaben pro Jahr
Zugriff Tablet-Ausgabe inkl. Archiv
Download PDF-Version ink. Archiv
Exklusive Teilnahme an Ride-Camps
Partner-Dienste
Kostenlos Stellenanzeige erfassen
Auflistung im Bikeshop- oder Hotelverzeichnis
Auflistung in den Spotguides und Touren
Weitere Leistungen gemäss Leistungsübersicht
Bikeshops, Bikehotels, Bikeschulen