Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Alpina Rootage: Harte Schale, weicher Kern

Wer es bergab krachen lässt, braucht einen zähen Kopfschutz - der einem nicht alt ausschauen lässt, wenn es dann mal plötzlich ausserhalb der Komfortzone kracht. Dafür setzt Alpina mit dem neuen Rootage-Helm auf Technologie, die die Aussenschale so widerstandsfähig und leicht wie nur möglich macht und gleichzeitig für Komfort sorgt. Die passende Brille liefert Alpina natürlich mit.

Harte Schale...

Beim neuen Helm setzt Alpina für den höchstmöglichen Schutz auf Carbon. In die Außenschale des Helms sind Kohlefaserplatten eingearbeitet, die den Rootage widerstandsfähiger und leichter machen. Die Kanten des Helms sind mit Edge Protect, einer Ceramic-Schale, veredelt und zusätzlich geschützt. Einsätze aus Polycarbonat versteifen die großen Lüftungsöffnungen, die zusammen mit internen Kanälen den Kopf des Fahrers bestmöglich mit frischer Luft versorgen.

... superweicher Kern

Parallel zur extrem harten Außenschale, bietet der Rootage einen superweichen Kern. Die antibakteriellen und waschbaren Polster sind aus Coolmax- Material und schmiegen sich an den Kopf des Fahrers an. Neben den gewohnt guten Passformen von Alpina-Helmen präsentieren die Produktentwickler und Designer der bayerischen Traditionsfirma eine weitere Neuheit: das Run System Ergo Flex. Das Anpassungssystem besticht durch eine filigrane Konstruktion und fixiert den Helm gleichmäßig im 360 Grad Umfang am Kopf. Individueller, leichtgängiger und komfortabler soll sich ein Helm nicht anpassen lassen.

Mit Goggle

Damit auch die Augen optimal auf den Trails geschützt sind, ist eine gute Brille unabdingbar. - und der Alpina Rootage ist selbstverständlich auch für Goggles ausgelegt: Braucht man die Brille nicht, kann sie unter das große Shield geschoben werden. Das Gurtband findet rings um den Helm Halt, sodass die Goggle nicht verrutschen kann. Wer zu einer verspiegelten, selbsttönenden Brille mit polarisierenden Gläsern und coolem Look greifen will, ist mit der neuen Twist Five QVM+ gut beraten.

Und apropos Brille: Alpine hat mit der besagten Twist Five-Brillen-Kollektion ein paar heisse Optik-Eisen im Feuer für die kommende Saison. Alpina sagt in einer Mitteilung zur Twist Five Serie: «Sie passt auf jedes Gesicht, sie schützt vor Sonne, Fliegen und Schmutz. Sie ist die Richtige. Die Twist-Serie von Alpina hatte schon immer den Dreh raus und schützt und schützt und schützt - jetzt schon seit 13 Jahren. Eine der meistverkauften Sportbrillen auf dem Markt geht in eine neue Generation: die Twist Five».

Markanteres Design

Die Sportbrillen-Familie Twist Five fasst vier verschiedene Modellvarianten zusammen - für jeden Einsatzbereich, für jeden Geschmack, für jedes Gesicht. Im Fokus der Weiterentwicklung von Alpina standen ein markanteres Design, eine Optimierung der Anpassungsmöglichkeiten und ein breiteres Angebot an Scheibentechnologien. Und alles ist gelungen. Die Twist Five gibt es als Vollrahmenversion, mit Shield und mit Halbrahmen in einer normalen Breite sowie einer schmalen Variante.

Zum ersten Mal wird bei einigen Twist-Modellen die Highend-Scheibentechnologie QuattroVarioflex eingeführt. Die polarisierten Gläser verstärken Kontraste und filtern störende Reflexionen heraus. Gleichzeitig passt sich die Tönung automatisch an die vorherrschenden Lichtverhältnisse an. Die Sicht sei schlicht immer ideal, der UV Schutz jederzeit auf 100 Prozent. In Kombination mit den Beschichtungen Fogstop (gegen Beschlagen) und Hydrophobic (Abperleffekt) entstehe die perfekte Scheibe – für jedes Wetter, für jeden Sport. Mit diesem Glas sind die Modelle Twist Five und Twist Five HR erhältlich. Jedes Twist Five Modell gibt es mit einer selbsttönenden Varioflex Scheibe sowie einem verspiegelten Glas, coole Optik inklusive.

www.alpina-sports.com

Ride abonnieren

Registrierung Silber-Abo Gold-Abo Business-Abo
Laufzeit (Jahre) - 1 1/2/3/∞ 1
Preis (CHF) 0 20 65/120/175/955 195
Basis-Dienste
Newsletter abonnieren
Nutzung Webshop
Inhalte kommentieren
Online-Dienste
Vollzugriff Tourendatenbank inkl. GPX-Tracks
Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Print-Magazin
Fünf Print-Ausgaben pro Jahr
Zugriff auf Tablet-Ausgabe
Zugriff auf PDF-Archiv
Teilnahme an den Ride-Camps
Partner-Dienste
Kostenlose Stellenanzeigen
Auflistung im Partnerverzeichnis
Auflistung in den Spotguides & Touren
Leistungsübersicht:
Bikeshop
Bikehotel
Bikeschule