Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Aesch baut das flachste Trailcenter der Schweiz

Trailcenter Aesch Plan

In der Gemeinde Aesch im Kanton Baselland entsteht zurzeit ein Trailcenter. Die Anlage soll vom Laufradkind bis zur Enduro-Expertin Mountainbikende aller Könnensstufen fordern. Und das mit einer maximalen Höhendifferenz von drei Metern. Schon im Herbst geht die Anlage in Betrieb.

Aesch macht ein Fussballfeld zum Trailcenter. Seit ein paar Tagen häufen Bagger auf einer Fläche von 8000 Quadratmetern Erde zu Hügeln auf. Von diesen hinab und um sie herum werden demnächst fünf Trails führen. Bau und Betrieb leitet trailnet Nordwestschweiz. In deren Beschrieb heisst es, die fünf Strecken der Anlage würden Biker von 2 bis 75 Jahren ansprechen, vom Anfänger bis zur Expertin.

Die Trails sind:
- eine Laufradrunde (grün, sehr leicht)
- ein Haupt-Trail (blau, leicht)
- eine Balance Zone (rot, mittelschwer)
- Stein und Stufentrails (schwarz, schwierig)
- ein Spitzkehren-Trail (violett, sehr schwierig)

Erstaunlicherweise reicht für die Strecken eine Höhendifferenz von 2,5 bis 3 Metern. Von der Charakteristik her seien die Trails vergleichbar mit jenen des Tailcenters in Thusis, erklärt Kevin als Vertreter von trailnet Nordwestschweiz, «Besonders der Rockgarden dort ist ein super Beispiel, das zeigt, wie ziemlich schwierige Abschnitte ohne Höhenunterschied realisiert werden können.»

Überaus beeindruckend ist auch die Bauzeit: Noch im Herbst soll das Trailcenter Aesch in Betrieb gehen, nach einer Bauzeit von rund drei Monaten. Die Bilder von der Baustelllen-Webcam zeigen den Fortschritt und werden gemäss Kevin Suhr schon bald erkennen lassen, wie das Gelände des Mini-Bikeparks beschaffen sein wird.

Ein Gewinn ist das Trailcenter auch für die Natur, denn es ist so angelegt, dass es diversen Pflanzen- und Tierarten einen Lebensraum bietet und so die Biodiversität im Vergleich zur vorherigen Nutzung massgeblich erhöht. Die Mountainbikerinnen und Biker dürfen das Trailcenter kostenlos benutzen. Bauen lässt sich eine solche Anlage aber natürlich nicht gratis. Den grössten Teil der Finanzierung übernimmt das Sportamt Baselland, Trailnet sucht weitere Gönnerinnen und Gönner.

Weitere Infos: trailcenter-aesch.ch

 

Ride abonnieren

Gratis-Registrierung Silber Abo Gold Abo Business Abo
Laufzeit (Jahre) - 1 1/2/3/∞ 1
Preis (CHF) 0 20 65/120/175/955 195
Basis-Dienste
Newsletter abonnieren
Nutzung Webshop
Inhalte kommentieren
Online-Dienste
Vollzugriff Tourendatenbank inkl. GPX-Download
Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Print-Magazin
Fünf Print-Ausgaben pro Jahr
Zugriff Tablet-Ausgabe inkl. Archiv
Download PDF-Version ink. Archiv
Exklusive Teilnahme an Ride-Camps
Partner-Dienste
Kostenlos Stellenanzeige erfassen
Auflistung im Bikeshop- oder Hotelverzeichnis
Auflistung in den Spotguides und Touren
Weitere Leistungen gemäss Leistungsübersicht
Bikeshops, Bikehotels, Bikeschulen