Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Rocky Mountain

rocky_element2016.jpg

Rocky Mountain überarbeitete ihr Element, wonach es nun eine reinrassige Cross-Country- und Marathon-Waffe mit Trail-Genen ist. Es kommt mit 120 und 100 Millimeter Federweg an Front und Heck und neuem Smothlink. Erstmals findet auch das Ride9-System Platz im Element. Neuerungen gibt es auch bei der Geometrie.

30.06.2016
0
 
Rocky Mountain Pipeline Test

Mit dem Pipeline will Rocky Mountain die Trails vereinfachen. Ermöglichen sollen das Plusreifen, 130 und 150 Millimeter Federweg an Heck unf Front sowie eine spassversprechende Geometrie. Die Möglichkeit das neue Trail-Gefährt ausgiebig zu testen, konnten wir wegen des überraschenden Wintereinbruchs nicht nutzen – für einen ersten Eindruck hat es trotzdem gereicht.

28.04.2016
0
 
rockymountainsherpa.jpg

Rocky Mountain hat sich mit ihrem Modell «Sherpa» in neues Terrain vorgewagt. Das Vorurteil, dass ein beladenes Bike keinen Fahrspass bieten kann, wollen sie mit den fetten Reifen einfach plattwalzen. Wir sagen euch, ob sie auf diesem schmalen Grat im Sattel geblieben oder abgestürzt sind.

25.04.2016
0
 
pipeline_750_msl_hero.jpg

Nach dem Overlandbike «Sherpa» präsentiert Rocky Mountain ihr zweites Mountainbike mit Plusreifen. Dieses Mal fahren die Kanadier jedoch eine sportlichere Schiene und bringen das «Pipeline» mit 130 und 150 Millimeter Federweg an Hinter- und Vorderrad. Das Pipeline hat eine knackige Trail-Geometrie, ist auf breitere Reifen optimiert und kommt aktuell in zwei Ausstattungsvarianten.

11.04.2016
0
 
bildschirmfoto_2016-04-11_um_13.39.31.png

Ride hat seit 2014 jährlich bei Herstellern und Bike-Shops recherchiert, wie stark der Fatbike-Trend abgeht. Auch jetzt hat Ride mit Fatbike-Protagonisten gesprochen und die Stimmung aufgenommen, wie der vergangene Fatbike-Winter ablief. Ein Fazit: Die Euphorie der Industrie ist durch - und im Tourismus steigt die Nachfrage nach Fatbikes.

11.04.2016
0
 
090216stoeckli

Lukas Stöckli, bekannt als Gipfelstürmer und einer der Singletrailguides schlechthin, rollt mit neuem Bike und komplett neuer Ausstattung in die Saison 2016. «Love the ride» ist der Claim seines neuen Bike-Ausrüsters, der genauso zu Stöckli's Einstellung als Mountainbiker passt.

09.02.2016
0
 

Rocky Mountain verpasst dem brandneuen Bike Sherpa die angesagte Reifendimension 27.5 Plus, moderaten Federweg und einen Einsatzbereich, der sich «Overlanding» nennt. Das Bike soll den Fahrer unterstützen, um voll bepackt neues Terrain zu erobern.

16.04.2015
0