Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Ride Hütten-Camp Dolomiten

Grödner Joch

Tabs

Beschreibung

Die Dolomiten gehören zum Schönsten, was die Alpen zu bieten haben. Das gilt umso mehr, wenn man oben in den Hütten übernachtet. Dies ist das Kredo der Ride-Hüttentour durch die Dolomiten: Weltklasse-Trails vor Weltklasse-Kulisse. Es versteht sich von selbst, dass die Südtiroler Hütten auch in Sachen Kulinarik oben aus schwingen.

Die Ride-Camps sind ein Sorglospaket für Singletrail-Liebhaber. Garant für die hochwertigen Singletrails ist Ride-Herausgeber Thomas Giger, der beim Camp als Guide im Einsatz steht. Bekannt sind die Ride-Camps auch für die freundschaftliche und unkomplizierte Stimmung. Einfach ein gutes Wochenende halt!

Das ist drin: 
Zwei Übernachtungen in hochwertigen und aussergewöhnlichen Hütten mit Frühstück
Bergbahn-Transporte
Guiding durch Thomas Giger an allen drei Tagen
Gepäcktransport zwischen den Hütten
Highlights: 
Trails rund um den Langkofel und im Val di Fassa am ersten Tag
Höhenweg im Antlitz der Marmolada und Trails um Arabba am zweiten Tag
Trails am Grödnerjoch und Superabfahrt von Rschötz nach Klausen am dritten Tag
Essen und Ambiente in den Hütten
Dauer: 
3 Tage
Fitness: 
Fahrtechnik: 
E-MTB: 
beschränkt tauglich für E-Mountainbikes
Dann gehts los: 
25. Juni 2021 bis 27. Juni 2021
Soviel kostet es pro Person: 
820 CHF im Doppelzimmer
895 CHF im Einzelzimmer