Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Ride Hochalpen-Camp Bormio

Passo Zebru

Tabs

Beschreibung

Am Fuss des Stelvio liegt Bormio. Und Bormio hatte im ersten Weltkrieg für die Italiener eine wichtige Bedeutung. Will heissen: hier gibt es Singletrails ohne Ende. Das sind ideale Bedingungen für ein Ride-Camp.

Die Ride-Camps sind ein Sorglospaket für Singletrail-Liebhaber. Garant für die hochwertigen Singletrails ist Ride-Herausgeber Thomas Giger, der beim Camp in Bormio als Guide im Einsatz steht. Bekannt sind die Ride-Camps auch für die freundschaftliche und unkomplizierte Stimmung. Einfach ein gutes Wochenende halt!

Das ist drin: 
zwei Hotelübernachtungen im Doppelzimmer mit Frühstück
Tour: Bocchetta di Forcola
Tour: Tornantissima mit Specialeffect
Tour: Bormio3000-Passo Zebru
Shuttles am Samstag und Sonntag
Guiding durch Thomas Giger an allen drei Tagen
Highlights: 
grosse Singletrail-Klassiker auf der Südseite des Stelvio
einsamer Flow-Spass vor hochalpiner Gletscherkulisse
Hotel Eden: die wohl schönste Unterkunft in Bormio
Charme des historischen Ortskerns von Bormio
Dauer: 
3 Tage
Fitness: 
Fahrtechnik: 
Dann gehts los: 
10. Juli 2020 bis 12. Juli 2020
Soviel kostet es pro Person: 
590 CHF