Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Top-5-Bikeregionen in Graubünden

  • Bikeregion Engadin
    Bikeregion Engadin
  • Bikeregion Davos Klosters
    Bikeregion Davos Klosters
  • Bikeregion Arosa Lenzerheide
    Bikeregion Arosa Lenzerheide
  • Bikeregion Laax
    Bikeregion Laax
  • Bikeregion Engadin Samnaun Val Müstair
    Bikeregion Engadin Samnaun Val Müstair

Willkommen im Königreich: Bikeregion Arosa Lenzerheide

Ein Königreich, zwei Bikeparks, 900 Kilometer Singletrails:  Lenzerheide, Arosa und Chur haben sich zum Bike Kingdom zusammengeschlossen. Zur Orientierung und für die eigene Herausforderung dient die Bike Kingdom App.
Unser Touren-Tipp: Biketour „Furcletta-Welschtobel-Ramozhütte“.

Trails, wohin das Auge reicht: Bikeregion Davos Klosters

Ein Satz, mehr braucht es eigentlich nicht: Singletrails, wohin das Auge reicht. Die Bergwelt von Davos Klosters und des Prättigaus ist abwechslungsreich und bietet Mountainbikern Genuss, Herausforderungen und Adrenalin zugleich.
Unser Trail-Tipp für Abfahrtssüchtige: die Bahnentour Davos Klosters mit 10‘000 Abfahrts-Höhenmetern.

Suchst du den Flow? Bikeregion Engadin
Mountainbiken im Engadin kennt viele Superlativen: Bike-Transport bis auf den 3057 Meter hohen Piz Nair. Trail-Spass bis nach Italien und zurück mit dem Zug. Entdeckungstouren durch Wälder und Täler, zu Bergseen und Gletschern.
Unser Trail-Tipp: Surfen auf den Corviglia Flowtrails.

Rund um den Schweizerischen Nationalpark: Bikeregion Engadin Samnaun Val Müstair
Hier geht es noch ziemlich geruhsam zu und her. Genau daraus zieht die Region im Dreiländereck Schweiz-Österreich-Italien ihren Reiz. Biken Sie durch abgeschiedene Bilderbuchdörfer, durchqueren Sie die imposante Uina-Schlucht und löschen Sie zwischendurch den Durst mit frischem Mineralwasser aus dem Dorfbrunnen.
Unser Tourentipp: Einmal rund um den Schweizerischen Nationalpark – Gepäcktransport inklusive.

Zwischen Gletscher und Rheinschlucht: Bikeregion Laax
Vom Vorabgletscher bis zur Rheinschlucht: In Laax erwartet Sie links und rechts der Trails ein wahres Farbenspiel – dank der grünen Wälder, karibisch blauen Bergseen und den weiss schimmernden Gletschern.
Unser Trail-Tipp: Fans von Wurzelpassagen, Steilwandkurven und Northshore-Elemente fahren am Besten den Runcatrail.

Top-5-Bikeregionen in Graubünden entdecken: www.graubuenden.ch/de/top-5-bikeregionen