Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Stadt, Land, Trail - der etwas andere Bike-Urlaub

  • (c) Manuel Kottersteiger - oben Trails unten Stadt
  • (c) Jarno Schurggers - In der Stadt ist was los.
  • (c) IDM - Harald Wisthaler - gut essen, gut trinken in Südtirol
  • (c) IDM - Frieder Blickle: Aperitivo - ein Lebensgefühl

Alltagskultur, Konzerte, Kino - in Südtirols Städten ist immer was los.

Brixen
Das knapp 22.000 Einwohner*innen große Städtchen am Eisack ist an Flair und Geschichte kaum zu überbieten. Was Brixen aber wirklich ausmacht, kann man abends beobachten. Wenn gegen 17 - 18 Uhr die Büros schließen, gehen die Einheimischen nicht etwa heim: Nein, sie treffen sich zum «Apertivo» unter freiem Himmel, der Inbegriff der Dolce Vita. 

Am meisten von Stadt, Land, Flow hat man in Brixen im BikeHotel Krone. Es liegt mitten in der Altstadt und ist ein beliebter Treffpunkt. Etwas weiter entfernt liegen die BikeHotels Jonathan (Natz-Schabs) und Unterwirt (Feldthurns).

Bruneck
Etwas kleiner als Brixen ist Bruneck zu Füßen des Kronplatz, wo es x gute Enduro-Trails gibt. Die mittelalterliche Stadtgasse ist gesäumt von Cafés und Shops. Bruneck hat ein gut besuchtes Kino und im Sommer gibt es mehrmals wöchentlich Open-Air Kino. Bruneck nennt ein Stadttheater und ein Stadtmuseum sein eigen und auf Schloss Bruneck gibt es ein Messner Mountain Museum, das sich den Bergvölkern der Welt widmet. Es hat im Stadtkern einige Pubs, wo am Wochenende Live-Musik spielt.

Mit dem Rad erreichbar ist Bruneck vom BikeHotel Innerhofer in Gais oder vom Hotel Winkler in Stefansdorf. Etwa 10 km entfernt liegt noch das Alpinhotel Keil. Mit den ÖVs ist Bruneck bequem erreichbar.

Meran
Die Stadt an der Passer strotzt nur so von Sehenswürdigkeiten: die Gärten von Schloss Trauttmansdorff, die Promenaden, Museen, usw. Bemerkenswert ist in Meran das Engagement für die Radmobilität und den Ausbau des öffentlichen Verkehrsnetzes. Cool an der Passerstadt sind die vielen Bars mit sonnigen Terrassen, die - dem mediterranen Klima sei Dank - schon im April gut besucht sind.

Rund um Meran gibt es viele BikeHotels, die optimal an das Schienennetz angebunden sind. 

Mehr über den Bike-Urlaub in Südtirol gibt es auf www.bikehotels.it