Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Schmuggler Bike-Tour – Von Samnaun nach Müstair

Auf Single-Trails führt Sie die Schmuggler Bike-Tour in zwei Etappen von Samnaun durch das Unterengadin in die Biosfera Val Müstair. Wer nach den ersten 90 km noch Kraft in den Beinen verspührt, kann die Tour über den Reschenpass nach Scuol beenden. Die einzigartige Landschaft und die spannenden Trails eignen sich perfekt für sportliche Biker und machen die Tour zu einem speziellen Erlebnis.

 

Die Tour beginnt in der einzigen zollfreien Region der Schweiz – in Samnaun. Dabei ist man direkt mittendrin in einer alpinen Landschaft soweit das Auge reicht und die Bergspitzen scheinen zum Anfassen nah. In Scuol angekommen können wir unseren Durst an den Brunnen mit dem Wasser aus den örtlichen Mineralquellen löschen und sich über die erste überstandene Etappe freuen. Im alten Dorfteil von Scuol gibt es zahlreiche traditionelle Engadiner Häuser und das Sgraffito zu entdecken. Nach einer Nacht in Scuol stehen 49 km bis in die Biosfera Val Müstair bevor. Wer bereits Müde Beine hat, kann mit dem Postauto bis nach S-charl fahren und eine Strecke von rund 15 km einsparen. Im Val Müstair trifft man auf eine intakte Landwirtschaft und ein sonnenverwöhntes Tal.

 

Informationen zu den Etappen

 

Die Schmuggler Bike-Tour können Sie noch bis Anfangs Oktober durchführen und kann täglich gestartet werden. Drei Übernachtungen in einem Doppelzimmer inklusive Frühstück, Gepäcktransport, Dokumentation und Karte des Unterengadins sowie die kostenlose Benützung des Alpenquell Erlebnisbades und der Bergbahnen in Samnaun gibt es ab CHF 270.00.

 

Die Tour ist besonders empfehlenswert für sportliche Biker, die eine Vorliebe für Single-Trails haben und knackige Aufstiege geniessen. Ebenfalls eignet sich die Schmuggler Bike-Tour bestens für Biker, die gerne in der Nationalparkregion biken und während der Fahrt einmalige Aussichten geniessen möchten.

 

Weitere Infos unter: www.engadin.com/schmugglertour