Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Rocky Mountain Instinct Powerplay

  • Rocky Mountain Instinct Powerplay Alloy,
  • Rocky Mountain Instinct Powerplay Alloy,
  • Rocky Mountain Instinct Powerplay Alloy
  • Instinct Powerplay Alloy 70, Rider: Uwe Trummer
  • Instinct Powerplay Alloy 70, Rider: Uwe Trummer
  • Instinct Powerplay Alloy 70, Rider: Uwe Trummer
  • Instinct Powerplay Alloy 70, Rider: Uwe Trummer
  • Instinct Powerplay Alloy 70, Rider: Uwe Trummer
  • Instinct Powerplay Alloy 70, Rider: Uwe Trummer
  • Instinct Powerplay Alloy 70, Rider: Uwe Trummer
  • Instinct Powerplay Alloy, Rider: Andreas Hestler
  • Instinct Powerplay Alloy, Rider: Andreas Hestler
  • Instinct Powerplay Alloy, Rider: Andreas Hestler
  • Instinct Powerplay Alloy, Rider: Andreas Hestler
  • Instinct Powerplay Alloy, Rider: Andreas Hestler
  • Instinct Powerplay Alloy, Rider: Andreas Hestler

Im Jahr 2017 präsentierte Rocky Mountain mit dem Altitude Powerplay sein erstes E-MTB, welches den Markt kräftig aufmischte. Nun geht diese Erfolgsgeschichte in die nächste Runde. Mit dem Instinct Powerplay Alloy stellt Rocky Mountain sein erstes 29" E-Bike vor. Auch dieses Modell basiert von der Geometrie her auf dem unmotorisierten Instinct, lediglich die Kettenstreben und der Radstand sind um 7 mm länger. Wie das Instinct ist auch das Instinct Powerplay für 27.5" Räder kompatibel.

Mit dem Instinct Powerplay verbindet Rocky Mountain den kraftvollen Dyname™ 3.0 Antrieb mit den hervorragenden Rolleigenschaften einer 29er Plattform für lange Distanzen. Das brandneue iWoc TRIO Bedienelement, das RIDE-9™ System, eine verbesserte Federungskinematik und sehr gute Dämpfeigenschaften machen das Instinct Powerplay zur perfekten Wahl für lange, sagenhafte Touren. Beim Motor gehen die Kanadier weiterhin ihren eigenen Weg und verbauen den Dyname 3.0 Antrieb, gepaart mit einem grossen 632 Wh Akku. Der Antrieb bietet wahre Mountainbike Performance, hat die besten Drehmomentwerte seiner Klasse, eine massive Batterieleistung und intuitive Fahreigenschaften.

Das E-MTB ist in zwei Ausführungen erhältlich: Instinct Powerplay Alloy 70 und Alloy 50. Der Unterschied liegt in der Ausstattung und in der Akkukapazität.

Detaillierte Informationen zu den Spezifikationen finden sich hier: www.bikes.com/instinctpowerplay

 

Testbericht Uwe Trummer, Fit for Trails

Akku laden und ab ins Gelände! Das geht übrigens dank dem Schnellladegerät zügig, in nur 2 Stunden sind 80% des Lithium-Ionen-Akku geladen. Vom ersten Trailmeter an fühlt man sich wohl, die Geometrie ist kompakt und bequem und bietet viel Sicherheit in jeder Situation. Was einem auch gleich auffällt oder eben nicht auffällt sind die 29" Laufräder. Das Bike fährt sich neutral und ist gleichzeitig agil, wendig und verspielt, egal ob es den Berg hoch oder runter geht.

 

Dyname 3.0 Motor

Der Dyname 3.0 Motor gehört zu den stärksten Motoren auf dem Markt. Er reagiert sehr feinfühlig und die Kraftentfaltung ist gut kontrollierbar. Auch bei einer tiefen Trittfrequenz bleibt die Unterstützung konstant, dies ist vor allem bei technisch schwierigen Anstiegen hilfreich. Im Vollgasmodus fliegt das Bike dann den Berg hoch, die Power ist echt beeindruckend. Besonders erfreulich ist die Entkoppelung, wenn man mit über 25 km/h unterwegs ist. Es gibt keinen Wiederstand beim Treten, man kann mühelos die Geschwindigkeit aus eigener Muskelkraft erhöhen. Verbessert wurden die oft kritisierten Umlenkrollen, welche die Kette laut hörbar führten. Diese sind nun aus einem anderen Material und der Antrieb arbeitet nun beinahe geräuschlos.

 

iWoc Steuerung

Bedient wird der Motor über die neue iWoc TRIO Steuerung am Lenker. Ein Display sucht man vergebens, das Bike ist auf den kompromisslosen Traileinsatz ausgelegt. Die Überlegung ist nachvollziehbar, wo kein Display ist, kann bei einem Sturz auch nichts kaputt gehen. Und da die meisten Tourenbiker sowieso ein GPS-Gerät am Lenker haben, können Geschwindigkeit, Distanz, usw. dort abgelesen werden. Das iWoc zeigt die Motorstufen und den Batterieladestand mit verschiedenen Farben und einem Vibrationssignal an. Bei Grün heisst es volle Kraft voraus, sobald es orange oder rot leuchtet, sollte man langsam zur nächsten Steckdose fahren. Mit der ebikemotion-App lassen sich die Motorparameter auf die eigenen Bedürfnisse einstellen.

 

Fahrspass garantiert

Wenn es in die Abfahrt geht, dann kommen die typischen Rocky Mountain Eigenschaften am besten zum Vorschein. Der Trailspass hat oberste Priorität, das merkt man auch gleich beim Instinct Powerplay. Die nassen und mit Laub bedeckten Trails waren anspruchsvoll und so konnte es gleich zeigen, was in ihm steckt. Das Bike gleitet leichtfüssig über Wurzeln und Steine und hält die Spur messerscharf. Die 29" Räder sorgen für Laufruhe und rollen geschmeidig über sämtliche Hindernisse. Die kurzen Kettenstreben helfen, das Vorderrad auch ohne Kraftaufwand vom Boden zu heben.

 

Das Instinct Powerplay ist ein ausgewogenes und verspieltes e-MTB, welches mit einem starken Antrieb und guter Ausstattung punkten kann. Mit diesem Bike werden Beginner und anspruchsvolle Trailliebhaber gleichermassen glücklich. In diesem Sinne: Love the ride!

Weitere Informationen unter: www.bikes.com/instinctpowerplay

Erste Fahrt von MTB Guide Uwe Trummer