Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Mit dem Oval läuft es rund

  • absoluteBlack Kettenblätter
    absoluteBlack, oval ist das neue rund.
  • absoluteBlack Kettenblätter
    Gerade im steilen Gelände trumpfen ovale Kettenblätter.
  • absoluteBlack Kettenblätter
    Ovale Kettenblätter helfen, die Leistung um bis zu 9 Prozent zu steigern!
  • absoluteBlack Kettenblätter
    absoluteBlack Kettenblätter gibt es für als diverse Direct Mount ...
  • absoluteBlack Kettenblätter
    ... oder klassisch geschraubte Aufnahmen.

Für den menschlichen Körper ist es schwierig, einen runden Tritt mit gleichbleibender Kraft umzusetzen. Das hat man schon Anfang der 1920er-Jahre erkannt und unrunde «Kränze» geschaffen. Die Idee wurde immer wieder aufgegriffen, konnte sich aber nie durchsetzen. Erst mit Biopace von Shimano wurde eine nennenswerte Verbreitung erreicht. «Punktsymmetrische eiförmige Krümmung» nannte der Hersteller diese Form. Überzeugen konnte diese Technologie damals nicht, die Form war nicht ideal für die biomechanische Kraftentfaltung.

absoluteBLACK hat dieses Thema vor ein paar Jahren aufgegriffen und die Umsetzung perfektioniert. Die ovalen Kränze arbeiten mit der natürlichen menschlichen Physiologie. Sie maximieren den Teil des Hubs, in dem Kraft erzeugt wird, und minimieren den Widerstand, wo er nicht ist. Als direkte Konsequenz verbessern diese Kettenblätter die Tretfähigkeit des Radfahrers mit einer sanfteren Kraftentfaltung. Dieses effizientere und «rundere» Hochtreten ergibt eine Leistungssteigerung. Die Universität Primorska in Slowenien zeigt in ihrem Video signifikante Unterschiede bei der Verwendung der Oval-Kettenblätter von absoluteBLACK im Vergleich zu runden. Es resultieren bis zu 9 Prozent Steigerung der Kraftwirkung, bis zu 7 Prozent weniger Sauerstoffverbrauch und somit an die 15 Prozent Atemleistung und bis zu zehn Prozent Herzfrequenzreduzierung bei Verwendung von ovalen Kettenblättern im Vergleich zu runden.

So viel zur Theorie, aber wie wirkt sich das in der Praxis aus? Wie eingangs erwähnt, ist es erstmal befremdend. Doch nach wenigen Minuten haben sich die eigenen Bewegungen den ovalen Ringen angepasst und man tritt spürbar leichter. Das macht sich speziell bergauf bemerkbar. Die reduzierten Kraftspitzen bringen auch Menschen mit Knieproblemen eine Erleichterung. absoluteBLACK ist eine in England ansässige Firma, welche die Kettenblätter aus deutschem Aluminium in Opole (Polen) fertigt. In England werden sie in verschiedenen Farbtönen eloxiert. Die Produkte sind für alle gängigen Kurbel-standards verfügbar. Die Produkte sind für alle gängigen Kurbelstandards verfügbar und sie sind bestens geeignet für den Einsatz an Rennrädern, Cyclocross oder Gravel Bikes.

Website: www.absoluteblack.cc

Facebook: absoluteBlack Swiss

Video zu Studie der Universität Primorska in Slowenien