Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Für Racer die keinen Bock auf Windeln haben

  • SQ-SHort ONE12
    Die SQ-Short ONE12 ist für die höchsten Ansprüche beim Radfahren entwickelt.
  • SQ-Short ONE12 (MTB)
    SQ-Short ONE12 (MTB)
  • SQ-Short ONE12 (MTB)
    SQ-Short ONE12 (MTB)
  • SQ-Short ONE12 (RR)
    SQ-Short ONE12 (RR)
  • SQ-Short ONE12 (RR)
    SQ-Short ONE12 (RR)

Bei der ersten eigenen Hose hat es sich SQlab leicht gemacht: Bei der Auswahl der Materialien wurde  einfach jeweils nur das Beste genommen.  Das Herz der SQ-Short ONE12 ist das SQ-Pad 12 - Hart und Dünn. Das neue SQ-Pad 12 ist maximal 4 mm dick und fühlt sich zunächst außergewöhnlich straff und hochwertig an. Jeder der viel Rad fährt weiß, der straffe und dünn gepolsterte Sattel ist bei Fahrdauern ab circa 30 Minuten wesentlich komfortabler als der weiche, dicke Sattel. Das ist bei einem Hosenpolster nicht anders. Nur gab es hier fast ausschließlich 12 mm dicke superweiche Polster - bis jetzt! Das SQ-Pad 12 ist vergleichbar mit ausgewählten sportlichen Sätteln, die ebenso schlank und straff gepolstert sind.

Gerade auf längeren Strecken behält das straffe SQ-Pad 12 die Form. Es wird dadurch nicht, wie bei vielen hohen, soften Polstern, während der Tretbewegung unangenehm nach innen geschoben. Für perfekten Komfort auf längeren Strecken und für Racer, die keinen Bock auf Windeln haben.

Der erste Fahreindruck mit dem SQ-Pad 12 ist dem der SQlab Sättel sehr ähnlich. Zunächst etwas ungewohnt, aber mit steigender Kilometerleistung wird es immer komfortabler und passt sich wunderbar an die Körperform an. Ein weiterer großer Vorteil des flachen und steifen Pads ist, dass die Sitzknochen es nicht nach innen schieben und damit unangenehm auf den Kanten reiben, wie es bei vielen hohen, soften Pads der Fall ist. Der beim SQ-Pad 12 verwendete Schaum erhält durch ein spezielles Verfahren seine einzigartigen Eigenschaften. Hierbei werden 98% der Oberflächen der Schaumbläschen aufgebrochen, so dass nur noch die Verbindungen zwischen den Schaumbläschen bestehen bleiben und das Gerüst des Schaums bilden. Dadurch ist der Schaum trotz seiner sehr hohen Dichte äußerst atmungsaktiv und verbessert dadurch seine dämpfenden Eigenschaften. Unangenehmer Schweiß im Damm- und Sitzbereich, der oft zu schmerzhafter Reibung führt, kann damit besonders gut nach außen dringen.

Das flache SQ-Pad 12 behält durch seine straffe Auslegung die Form und wird nicht bei der Tretbewegung unangenehm nach innen geschoben. Die Vorteile des SQ-Pad 12 sind:

  • Straff und dünn - "kein Windelgefühl"
  • Hoher Komfort auf langen Strecken
  • Keine Faltenbildung
  • Höchste Materialqualität

Warum gibt es straffe Hosenpolster nicht schon länger?

Weil hochwertige Schäume mit besseren Dämpfungseigenschaften eine höhere Dichte besitzen und dadurch an Atmungsaktivität verlieren. Durch ein patentiertes Verfahren haben wir es geschafft, die Strukturen des sehr dichten Schaums aufzubrechen. Das Ergebnis ist eine hohe Atmungsaktivität, vergleichbar mit herkömmlichen Polstern oder sogar besser. Die perfekte Dämpfung bleibt dabei voll erhalten. 

https://www.sq-lab.com/de/one12-bib-short-de.html