Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Das Trek Remedy „goes big“

  • Actionbild Remedy
    Das Remedy in Action
  • Bild Trek Remedy 9.9.
    Das Vollcarbon-Tobmodell Remedy 9.9 in Miami Green
  • Bild Trek Remedy 9.9.
    Das Vollcarbon-Tobmodell Remedy 9.9 in Schwarz
  • Detailshot Remedy
    In Zusammenarbeit mit PENSKE entickelt: der ThruShaft Dämpfer
  • Detailshot Remedy
    Im Rahmen steckt sämtliche Fahrwerkstechnologie von Trek

Subtile Veränderung am Rahmen

Der Rahmen erhält einen um 1° steileren Sitzwinkel und ermöglicht so eine höhere Treteffizienz und eine noch bessere Uphill-Performance. Zudem bietet der neue Rahmen ganze 10mm mehr Einschubtiefe für die überarbeitete Bontrager Vario-Sattelstütze. Für letztere sind übrigens neu zwei verschiedene Hubreduzierungen erhältlich. Das neue Remedy kommt, wie bereits sein grosser 29er-Bruder, das Slash, ohne Fullfloater aus. Die untere Dämpferaufnahme ist fest am Rahmen, was eine bessere Longtravel-Kontrolle aber auch robustere Kettenstreben ermöglicht.

 

Der 2.6er-Trend

Nach dem Motto „goes big“ kommen breitere Reifen zum Einsatz: so ist die gesamte Remedy-Modellpalette mit 27.5“x2.6“-Reifen gespect. Wer noch breitere Reifen bevorzugt, kann sein Remedy problemlos auch mit 27.5“x2.8“-Reifen ausstatten.

 

Ausstattungs-Upgrades

Zu weiteren Upgrades zählen der SRAM Eagle 1x12-Antrieb an allen Modellen. Die Remedy-Modelle 9.8, 9.7 und das Alumodell 8 sind mit der neuen RockShox Lyrik-Federgabel mit DebonAir-Feder ausgestattet, das Vollcarbon-Modell 9.9 kommt mit der Fox Factory 36 Float. Die Modelle 9.8 und 9.9. punkten zudem mit Treks ThruShaft-Dämpfer und breiten Carbonfelgen. Zusammen mit den bewährten Trek-Technologien wie ABP, Straight Shot-Unterrohr und RE:aktiv ermöglichen diese Updates und Upgrades den Ridern insgesamt ein noch besseres Fahrerlebnis.

 

Knallt im Trail – oder nicht

Und da die Optik ebenfalls nicht ausser Acht gelassen werden kann, hast du sogar farblich die Wahl. Denn jedes Modell ist in zwei Farben zu haben. Du entscheidest, ob du eine auffällige, gewagte und fotogene Remedyfarbe oder eine zurückhaltende, dezente Farbe haben willst.

www.trekbikes.com