Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Meldungen zu Touren und Destinationen

Plaine Morte

Am kommenden Wochenende steht das Ride-Camp in Crans-Montana bevor mit den drei wohl besten Touren im Wallis: Argentinian, Plaine Morte, Torrent-Trail. Es sind noch zwei Plätze frei.

18.07.2017
0
 
Sonnenaufgang Flüela Schwarzhorn

Der Sonnenaufgang auf dem Flüela Schwarzhorn ist legendär bei den Wandersleut. Saublöd ist dann, wenn man keine Berge zu Fuss runtermarschieren will. Und dann den Versuch wagt, sich mit dem Mountainbike an das Schauspiel zu wagen. Doch was ist schon saublöd?

14.07.2017
0
 
Bernina Express

Die Route 673 «Bernina Express» ist seit Jahren ein Klassiker für Mountainbiker. Nach der parallel verlaufenden Zugstrecke benannt, gehört der Bernina Express zu den Highlights im Engadin. Im letzten Jahr hat die Gemeinde Pontresina begonnen, die Route auf ihrem Gemeindegebiet aufzuwerten.

03.07.2017
0
 
Walensee-Tour (Laubegg)

Mountainbiker sind ein unwichtiges Völkchen – bis dass sie Geld ausgeben. Dann werden sie plötzlich von Hotels, Seilbahnen und Bergbauern hofiert. Wer sich auf Bike-Touren nur von Kraftriegeln ernährt und nie eine Bergbahn benutzt, erweist dem Mountainbike-Sport einen Bärendienst. Denn in den Bergen interessiert sich niemand für die Mountainbiker – ausser man kann mit ihnen Geld verdienen.

28.06.2017
1
 
Weltschaufeltag_Lenzerheide

Am kommenden Wochenende starten viele Bergbahnen in den Sommerbetrieb. In Davos, Lenzerheide und St. Moritz haben nun lokale Mountainbiker zur Schaufel gegriffen und die Wege von den letzten Schneefeldern befreit. Damit heisst es ab sofort wieder: Freie Fahrt auf Routen wie der «Bahnentour».

27.06.2017
0
 
01_-_neue_bikertrails_am_bikerberg_flumserberg_vor_traumhafter_kulisse.jpg

Am Samstag, 1. Juli 2017 findet am «BikerBerg Flumserberg» die Eröffnung der neuen BikerTrails ab Prodkamm statt. Nach der Eröffnungsfeier auf Prodalp wird die 8er-Sesselbahn erstmals Mountainbiker auf den Prodkamm transportieren, von wo die neuen Trails starten. Damit wird das Streckennetz von «BikerBerg Flumserberg» auf insgesamt 13 Kilometer erweitert.

27.06.2017
0
 
Janez Grasic bei der Sommer Challenge

Janez Grasic, wem klingelts? Der Oltner war einst einer der erfolgreichsten Downhiller in der Schweiz, mehrfacher slowenischer Meister und einer der bunteren Vögel im Mountainbikesport. Mit 47 Jahren ist er zurück – jetzt aber im Fernsehen. Bei der «Sommer Challenge» von SRF ist er die Plaine-Morte-Tour gefahren, enstanden ist eine fast 50-minütige Reportage.

21.06.2017
0
 
Tafel Alp Era

Die Abfahrt von der Alp Era gehört zu den besten Singletrail-Abfahrten Graubündens. Zu den eindrücklichsten Schluchtwegen. Zu den attraktivsten Mountainbike-Touren. Und Wanderer gibts auch keine hier. Dafür neuerdings eine Tafel: «Weg gesperrt!». Die Tour ist und bleibt so attraktiv wie kaum eine andere – mit oder ohne Tafel.

19.06.2017
0
 
Following the Horsemen

In Lesotho gibt es Trails. Viele Trails. Für Pferde. Und für Kevin Landry und Claudio Caluori. Zusammen mit einem einheimischen Reiter haben sie diesen Winter das kleine Land in Südafrika durchquert. Entstanden ist ein sensationell schöner und eindrücklicher Film.

17.06.2017
0
 
Bahnhof Filisur

Das Ride-Singletrail im Albulatal vom 16. bis 18. Juni strotzt vor Superlativen: Mit dem Alps Epic Trail, der Albula Haute Route und der Alp Era stehen drei der besten Singletrail-Touren Graubündens auf dem Programm. Als Guide mit dabei: Ride-Herausgeber Thomas Giger, der hier zuhause ist. Es hat noch wenige Plätze frei.

05.06.2017
0
 
Grütschtrail Lauterbrunnen

Künftig fliegen in Lauterbrunnen neben den Basejumpern auch die Mountainbiker durch die Luft. Nach einer langer Planungsphase ist die 600 Höhenmeter lange Freeride-Strecke von der Gütschalp Realität geworden. Für den Bau verantwortlich zeichnete sich niemand geringerer als Claudio Caluori. Keine Freude am Projekt hat Pronatura.

22.05.2017
0
 
Trail Tales Episode 07: Ducanfrugga

Kein Zaun. Keine Strasse. Kein Haus. Nur ein Singletrail, inmitten unberührter Natur. Episode 07 der Trail Tales führt uns durch eines der letzten Stücke Wildnis und auf eine Tour von epischer Länge.

22.05.2017
0
 
Ride 03/2017

Die Bezeichnung «episch» ist in aller Mountainbiker Munde. Es ist wohl der passende Begriff für die Juni-Ausgabe von Ride und passt zu den aktuellen Tourenreportagen. Dazu kommt eine wunderbare Reisereportage von Julia Hofmann aus Marokko, sowie ein Hintergrundbericht zu den Startup-Unternehmen in der Bike-Branche.

22.05.2017
0
 
bildschirmfoto_2017-05-10_um_09.15.19.png

Bosch löst jetzt das Versprechen des flowigen Uphills ein: Der neue Modus, speziell fürs E-Mountainbike entwickelt, bringt einen spürbar besseren Vortrieb und mehr Kontrolle bergauf. Eine kurze Testfahrt im solothurnischen Jura im eMTB-Modus hat das bereits breite, fürs E-Mountainbiking typische Grinsen, noch etwas breiter werden lassen.

10.05.2017
0
 
Roggen

Morgen Freitag (5. Mai) starten in Solothurn die Bike Days, das grösste Velo- und Mountainbike-Festival der Schweiz. Das ist eine passende Gelegenheit, die Singletrails der Region zu entdecken. Ride hat einige Touren zusammengestellt, die sich mit dem Besuch der Bike Days gut kombinieren lassen.

04.05.2017
0
 
Colmar

Die Vogesen stehen vor der Tür! Vom 19. bis 21. Mai lädt Ride zum Singletrail-Camp nach Colmar. Ein Flow- und Kulinarik-Spektakel. Jetzt anmelden auf: www.ride.ch/angebote/ride-camp-vogesen

04.05.2017
0
 
Destinationen der Tourendatenbank auf Ride.ch

Etwas mehr als ein Jahr alt ist die Tourendatenbank von Ride, und unterdessen ist sie ein zentrales Element der Website. Über 600 Singletrail-Touren in der Schweiz und im angrenzenden Ausland sind erfasst. Nun wurden bei sämtlichen Routen die passenden Destinationen hinterlegt, um die Daten individueller anzeigen zu können. Der Destinationsfilter ist ab sofort aktiv für die gesamte Tourendatenbank auf www.ride.ch/touren.

03.05.2017
0
 
SingletrailBook_Set.jpg

Die «Singletrail Maps» erhalten ein Geschwister: Ab sofort gibt es mit den «Singletrail Books» das gesammelte Trail-Wissen auch in Buchform. Dabei werden die jeweils 25 besten Mountainbike-Touren einer Region detailliert beschrieben und mit nützlichen Informationen ergänzt. Vorerst sind fünf Bände für Graubünden erhältlich, weitere «Singletrail Books» sind in der Aufbereitung.

01.05.2017
0
 
Waldarbeiter (Foto: Henning Welslau / flickr)

Der Waldwirtschaft in der Schweiz geht es schlecht, die Holzerträge tragen kaum noch die Kosten. In Luzern schielt man nun bei Ämtern und beim Waldeigentümerverband auf das Portemonnaie der Mountainbiker. Die Idee: Bei einem Mountainbike-Kauf soll eine «eine vorgezogene Benutzungsgebühr für Waldwege» erhoben werden.

12.04.2017
0
 
Trail Tales Episode 06

Die höchstgelegene Postautohaltestelle der Schweiz. Ein geschichtsträchtiger Dreitausender. Und ganz am Ende, die kleinste Whisky-Bar der Welt – die Tour auf den Piz Umbrail ist eine der Superlative.

10.04.2017
0
 
Ride Camp 2017 – Como

Am 21. April steuert Ride mit seinen Singletrail-Camps in die neue Saison. Zum Auftrakt gehts nach Como – der unscheinbare Ort an der Schweizer Grenze ist ein Schmuckstück in Sachen Singletrails. Für das Camp sind noch wenige Plätze frei.

10.04.2017
0
 
Video Bikehotels Südtirol

Wunderbar originell! Die Bikehotels Südtirol kommen mit einem Image-Film statt einem plumpen Werbestreifen. Im Stummfilmstil zeigen sie, warum man sich als Mountainbiker vorbildlich verhalten soll. Ansonsten man zum hofeigenen Radwascher des Südtiroler Bikehoteliers werden könnte.

04.04.2017
0
 
Ride 02/2017 Cover

Schön und gut. Das ist die Ausgabe 02/2017 von Ride. Schön zum Beispiel die Tour zur Blüemlisalphütte im Berner Oberland. Gut aber auch die eindrücklich ist Tour zum Piz Umbrail im Val Müstair. Schön und gut der Lötschentaler Höhenweg, auch wenn viele Wanderer das Gleiche denken.

04.04.2017
0
 
Singletrail Map Sets

Bike-Touren halten sich nicht an Grenzen und deshalb bieten wir neu Kartensets von sechs Regionen zu attraktiven Preisen an. Wem das noch nicht genug ist, der kann die gesammelten Werke der Singletrail Maps mit einem attraktiven Rabatt von 25 Prozent erwerben!

31.03.2017
0
 
Abkürzungen von Mountainbikern

Der Ride-Blog übers Abkürzen auf Wanderwegen warf grosse Wellen. Dieses Thema scheint auch in Wanderkreisen aktuell zu sein und wird interessanterweise nicht auf die Mountainbiker abgewälzt. In der «Berg-Knigge» des Wandermagazins Bergwelten.com wird erklärt warum Wanderer auf die zeitsparende Linienwahl verzichten sollten – mehrheitlich aus denselben Gründen wie in unserem Blog.

30.03.2017
0
 
Der perfekte Singletrail für die perfekte Bike-Tour?

Die Frage nach den Faktoren für eine attraktive Mountainbike-Route ist so trivial wie kompliziert. Doch es gibt eindeutige Zutaten, die eine Tour zum Renner werden lassen. Hier kommt das Rezept.

28.03.2017
0
 
half-metal-trail-sissach_30983545495_o.jpg

Um einen Trail zu bauen, brauchts das Einverständnis von Waldbesitzern, Forstbehörden und weiteren Bürokraten. Da können Jahre vergehen - bis ein offizielles Ja den Startschuss für Schaufel und Schubkarre gibt. Dieses Ja gabs für den Trail in Sissach, auch dank der Arbeit des Vereins Trailnet gemeinsam mit lokalen Bikern. Der von Flying Metal gebaute «Half Metal Trail» feiert am 13. Mai Eröffnung.

27.03.2017
0
 
introbild_angebote_bahnentour_lenzerheide_vorschaubild2.jpg

Alle guten Dinge sind drei. Nach der Bahnentour Davos Klosters und Engadin St. Moritz gibts noch einen oben drauf. Auf den Sommer 2017 wird eine Version für Arosa Lenzerheide lanciert. Wer die fast 14'000 Abfahrtshöhenmeter in Angriff nehmen will, muss hier zwei Tage einrechnen.

27.03.2017
0
 
Eröffnung Alpenbikepark

Pünktlich zum Beginn der Sommerzeit eröffnet der Alpenbikepark Chur die Mountainbike-Saison. Am 25. März geht's los – vorerst auf den unteren Freeride-Strecken.

22.03.2017
0
 
Bahnentour Davos Klosters

Es geht noch was! Die Bahnentour Davos Klosters bekommt auf die Saison 2017 eine neue Streckenführung und setzt eine neue Messlatte. Die Route weist 100 Kilometer Singletrail-Abfahrt aus – machbar in einem Tag. «100K» heisst die neue Bahnentour-Version und unterscheidet sich in weiten Teilen von der Originalroute.

10.03.2017
0
 
Aguille de la Grande Sassière (3747m)

Höher gehts nicht! Die Aiguille de la Grand Sassière mit ihren 3747 Metern über Meer ist der höchste Punkt der Alpen, der auf einem Pfad ohne Gletscher und Kletterpassagen erreicht werden kann. Sprich: Der höchste Ort, der auch mit dem Mountainbike möglich ist. Ride hat in seiner Märzausgabe eine grosse Reportage mit drin, der unterdessen über vier Jahre alte Videoclip von Colin Stewart war einst die Inspiration dazu.

05.03.2017
0
 
Ride Singletrail Camps 2017

Das Magazin Ride ist nicht bloss bekannt für seine grossen Tourenreportagen im Heft und die Tourendatenbank in der Website. Seit Jahren nimmt die Ride-Redaktion seine Leser auch selber mit auf die Trails – bei den Ride Singletrail Camps. Jetzt sind die Daten publiziert, mit dabei sind von den Vogesen über das Aostatal, die Region Como, das Albulatal und das Münstertal einige der besten Trail-Regionen Europas.

27.02.2017
0
 
Ride 01/2017 Cover

Ein frischer Wind bläst über das Cover von Ride. Das Mountainbike-Magazin kommt mit der Ausgabe 01/2017 mit einem neuen Logo und einer aufgefrischten Titelseite. Nun passt der Umschlag zum Inhalt, und hier bleibt sich Ride treu. Das Magazin kommt wie gewohnt in hochwertigem und aussergewöhnlichem Stil daher.

23.02.2017
1
 
Trail Tales Episode 05: Alp Era - Das Geheimnis des Albulatals

Eine abgelegene Alp, ein wegloser Einstieg und ein längst aufgegebener Weg durch eine einsame Schlucht: Die Alp Era gibt ihre Schätze nur widerwillig Preis. Aber wir haben uns auf den Weg gemacht, um die Trail-Geheimnisse des Albulatals zu lüften…

23.02.2017
0
 
Mountainbiker: schuldig für alles

Trails abkürzen ist ein Tabu, keine Frage. Aber: Wanderer kürzen seit Jahr und Tag ab – folgenlos. Wenn zwei das Gleich tun, ist das noch längst dich dasselbe.

21.02.2017
1
 
Selfie von Danny MacAskill auf dem Weg zum Kilimanjaro

Ist der Kilimanjaro könnte eines der letzten grossen Bike-Abenteuer für Mountainbiker? Viele waren noch nicht auf dem Gipfel: zu streng, zu weit, aber auch nicht erlabt. Im Herbst 2016 gabs für Danny MacAskill, Hans Rey und Gerhard Czerner eine Sonderbewilligung, daraus entstanden ist eine Videoproduktion. Der Trailer dazu ist nun veröffentlicht und lässt auf den gesamten Film hoffen.

17.02.2017
6
 
sram_shock.png

Zuerst Kickstarter, dann Akquise durch Sram: Der elektronische Helfer «ShockWiz», der darauf zielt, das Suspension-Setup zu verbessern, ist jetzt marktfähig und geht in den Verkauf. Wer den «ShockWiz» richtig einsetzt, soll es ziemlich einfach hinbekommen, das Beste aus Bike und Federung herauszuholen. So ganz ohne Know How gehts aber nicht.

15.02.2017
3
 
flyingflo_mattwragg.jpg

Florian Nicolai gehört nicht nur zu den weltbesten Enduro-Fahrern, sondern auch zu den fahrtechnisch Kreativsten. Und auch wenn der Streifen schon über ein Jahr alt ist, Flying Flo vermag in «Flo like Water» auch jetzt noch mit seinem federleichten Stil beeindrucken und uns von der nächsten Trail-Fahrt träumen lassen.

14.02.2017
0
 
murks.png

Mountainbikes sind nahezu göttliche Geräte, die sagenhaft viel Spass machen. Es gibt aber Fälle, wo der Spass aufhört. In diesem Blog nennt Ride sechs Schauplätze, bei denen die Hersteller noch einiges zu tun haben, bis das Mountainbike da ist, wo es hingehört.

14.02.2017
0
 
gary_flow.png

Er gilt als Erfinder oder zumindest als Miterfinder des Mountainbikes: Gary Fisher. Nun steht die Bike-Koriphäe Fisher voll unter Strom, denn E-Mountainbikes sind für ihn mit Sicherheit «the next big thing». Im Zentrum seiner Begeisterung fürs E-Mountainbike steht der flowige Uphill.

13.02.2017
0
 
speedrekord_stoeckl_2017.jpg

In der Atacama-Wüste bricht Markus “Max” Stöckl mit 167 km/h den Geschwindigkeits-Weltrekord mit einem Serien-Mountainbike auf Schotter. Er überbietet seine eigene Rekordmarke von 164.95 km/h.

09.02.2017
0
 
stoeckl_a.jpg

«Vmax» lautet die Devise, der sich Markus Stöckl verschrieben hat. Der Österreicher weilt in Chile und nimmt dort den Downhill Speed Record auf einem Mountainbike ins Visier. Das heisst: Schneller als 164 km/h sein. Der Rekordversuch soll am Donnerstag, 9. Februar steigen.

07.02.2017
0
 
bildschirmfoto_2017-02-06_um_17.09.17.png

Für Sram ist die Frage klar: Am Mountainbike hat ein Umwerfer nichts mehr verloren. Shimano sieht das anders - und differenzierter. Mit dem «Drivetrain Advisor» ist in einfachen Schritten erfahrbar, welche Schaltung für welchen Fahrer passt. Dabei bleibt gemäss dem japanischen Schaltungsriesen die Zweifach-Kurbel eine wichtige Option für viele Piloten - von Cross Country bis Enduro.

06.02.2017
1
 
bosch.png

Man mags mögen oder nicht, aber schon heute fahren E-Mountainbikes auf der Überholspur, auch im Gelände. Damit die motorisierten Boliden im Servicefall nicht auf der Strecke bleiben gibt es in der Schweiz neue Service-Angebote und der aktuelle Marktanführer verlängert seine Kooperation mit Swiss Cycling.

27.01.2017
0
 
foto_03_-_pistenvergnugen_der_anderen_art.jpg

«SnowBike NightRide» heisst das Stelldichein am Flumserberg, an welchem den Mountainbikern die Pisten von Prodalp nach Tannenheim an zwei Abenden exklusiv zur Verfügung stehen. Am Freitag, 27. Januar sowie am Freitag, 24. Februar 2017 sind die Pisten wieder für alle Schnee-Mountainbiker exklusiv geöffnet.

25.01.2017
0
 
schnee.png

Mountainbikes sind in Kalifornien auf die Welt gekommen – und nicht in Skandinavien. Somit haben Trail-Boliden von Haus aus eher Mühe mit allzu tiefen Temperaturen. Daher kommen hier die Tipps, wie man das Mountainbike auf tiefe Temperaturen trimmt.

19.01.2017
0
 
bell160117.png

Bisher mussten alle Bikes, die schwerer als 11 Kilo sind, mit einer Glocke ausgerüstet sein. Doch ab jetzt ist dieser alte Zopf per Gesetzesänderung abgeschnitten. Es gibt in der Schweiz also ab sofort keine Pficht mehr, am Velo eine Glocke spazierfahren zu müssen.

16.01.2017
0
 
biking_philippines2017.jpg

Um auf dem Bike nicht einzurosten, entfliehen Maxime Peythieu and Yohan Triboulat, vom Team «MIA Santa Cruz», dem französischen Winter. Statt aber die Kanaren oder Neuseeland zu anzusteuern, machen sich die beiden auf Trail-Entdeckungsreise auf den Philippinen. Wer weiss, vielleicht wird der Inselstatt im pazifischen Ozean in den kommenden Jahren eine angesagte Bike-Destination.

16.01.2017
0
 
deathgrip1_2017.jpg

Dass es Frauen manchmal nicht schnell genug gehen kann, ist der Männerwelt allgemein bekannt. Ebenso bekannt ist, dass Casey Brown auf dem Mountainbike die Männerwelt oft alt aussehen lässt – auch in Sachen Geschwindigkeit. Da wird schon mal die Bremse demontiert und der «Death Grip» praktiziert. Hut ab, den Mum hätten wir nicht.

04.01.2017
0
 
Scott E-Scale Action

Seit mehreren Jahren wird das Thema E-Mountainbike heiss diskutiert. Der Boom ist nicht zu stoppen, und jetzt liegen auch erste Erfahrungen auf dem Singletrail vor. Keines der Horrorszenarien ist eingetreten. Ride-Herausgeber Thomas Giger tritt in seinem Blog dafür ein, dass sich die Gegner für einmal selber aufs E-Bike schwingen – um die Polemik zu versachlichen und die Herausforderungen ernsthaft angehen zu können.

03.01.2017
4