Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Zürcher Weinland

Es gibt noch viele weitere Details zu dieser Tour. Für den Zugriff benötigst du aber ein Nutzerkonto auf Ride.ch. Registriere dich als Silber- oder Gold-Abonnent, um auf alle Detailangaben inklusive Webkarte, GPX-Track oder PDF-Download zugreifen zu können.

Tabs horizontal

Beschreibung
24f275a0444b02388db3d9fa6679982f_XL.jpg
Tour-Beschreibung: 

Vom Bahnhof Winterthur folgt man anfänglich dem Industrie-Veloweg in Richtung Wülflingen, wechselt dann aber auf die 86er-Route des Veloland Schweiz. Diese führt via Henggart und Humlikon nach Andelfingen. Nun gehts entlang dem nördlichen Ufer der Töss flussaufwärts bis nach Güttighausen, danach ein Stück auf der südlichen Uferseite. Via Feldi und Altikon tritt man die Rückfahrt an, die vorbei an Welsikon zur Mörsburg führt, danach passiert man den Ort Reutlingen, und schliesslich gelangt man über den Lindberg zurück nach Winterthur.

Strecke: Winterthur – Hettlingen – Henggart – Humlikon – Andelfingen – Thurufer – Gütighausen – Feldi – Altikon – Welsikon – Schloss Mörsburg – Stadel – Reutlingen – Lindberg – Winterthur

Infos zur Tour
Distanz: 
45 km
Höhenmeter berghoch: 
385 m
Höhenmeter bergab: 
385 m
Minimale Höhe: 
358 M.ü.M.
Maximale Höhe: 
533 M.ü.M.
Tour Dauer: 
1 Tag
Startort: 
Winterthur
Zielort: 
Winterthur
Tourenbewertung
Fahrtechnik: 
Kondition: 
Panorama: 
Gesamteindruck: 
Beste Jahreszeit: 
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Weitere Infos
Passende Singletrail Map: