Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Val d'Uina (S-charl)

Es gibt noch viele weitere Details zu dieser Tour. Für den Zugriff benötigst du aber ein Nutzerkonto auf Ride.ch. Registriere dich als Silber- oder Gold-Abonnent, um auf alle Detailangaben inklusive Webkarte, GPX-Track oder PDF-Download zugreifen zu können.

Tabs horizontal

Beschreibung
5104a1b2e1964d6decac501573adac6e_XL.jpg
Tour-Beschreibung: 

Von Scuol nimmt man den langen Aufstieg durch das Val S-charl bis zur Alp Astras. Der folgende Singletrail auf den Pass da Costainas ist gut fahrbar, die Abfahrt zu Beginn recht steil, dann aber auf einem Forstweg nach Lü sehr schnell. Attraktiver ist der Abstecher zur Alp Champatsch mit der Singletrail-Version nach Lü. Nun klettert man zur Alp Sot und folgt dem Höhenweg bis wenig unterhalb der Alp Terza. Die anstehende Abfahrt nach Müstair ist Weltklasse! Auf dem Fahrradweg erreicht man später Laatsch und steigt hoch nach Schlinig und auf dem ruppigen Alpweg zur Sesvennahütte. Diese ist der Ausgangsort für die Val-d’Uina-Strecke, die wenig nach dem Schlinigpass in den berühmten Felsenweg übergeht. Der Trail ist hier in eine riesige Felswand gesprengt, und man sollte aus Sicherheitsgründen das Bike schieben. Nach den heiklen Passagen wird der Pfad immer flüssiger und zieht wunderbar durch Arvenwälder zur Alp Uina Dadaint. Der nun kommende Alpweg ist so steil wie schnell, und durch das wilde untere Val d’Uina gelangt man via Sur En zurück nach Scuol.

Strecke: Scuol – S-charl – Pass da Costainas – Alp Champatsch – Lü – Ruinatscha – Müstair – Rifair – Laatsch – Schleis – Schlinig – Schlinigpass – Val d‘Uina – Sur En – Scuol

Shuttles: nach S-charl das Postauto nehmen

Tipps: Tour in zwei Tagen fahren mit Übernachtungsmöglichkeiten in Müstair, Laatsch und in der Sesvennahütte

Infos zur Tour
Distanz: 
79 km
Höhenmeter berghoch: 
2810 m
Höhenmeter bergab: 
2810 m
Minimale Höhe: 
947 M.ü.M.
Maximale Höhe: 
2309 M.ü.M.
Tour Dauer: 
1 Tag
Startort: 
Scuol
Zielort: 
Scuol
Tourenbewertung
Fahrtechnik: 
Kondition: 
Panorama: 
Gesamteindruck: 
Beste Jahreszeit: 
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Weitere Infos
Restaurants entlang der Strecke: 
Gasthaus Mayor
Crusch Alba
Sesvennahütte
Alp Uina Dadaint
Bergbahnen entlang der Tour: 
Postauto Scuol - S-charl