Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Tannenberg

Es gibt noch viele weitere Details zu dieser Tour. Für den Zugriff benötigst du aber ein Nutzerkonto auf Ride.ch. Registriere dich als Silber- oder Gold-Abonnent, um auf alle Detailangaben inklusive Webkarte, GPX-Track oder PDF-Download zugreifen zu können.

Tabs horizontal

Beschreibung
ddfd8772d2ae484b79556a5a46a1d42a_XL.jpg
Tour-Beschreibung: 

Von Arbon fährt man nach Stachen, von da entlang der Autobahn nach Obersteinach und schliesslich über Forstwege, Singletrails und Asphaltsträsschen entlang der Bahnlinie in Richtung St. Gallen. Auf der Höhe von Kronbühl wechselt man die Talseite und fährt hoch zum Tierpark «Peter und Paul» und bis zur Antenne auf dem Rotmonten am östlichen Rosenberg. Hier beginnt die erste Abfahrt zum Lässerhof und zum Ufer der Sitter, der man einige Meter flussabwärts folgt, bei der nächsten Brücke aber die Uferseite wechselt. Via Engelburg erreicht man ab hier den aussichtsreichen Tannenberg. Vom Restaurant fährt man wieder einige Meter zurück auf der Zufahrtsstrasse, biegt dann links in den Wald und kann es bis Bernhardzell und bis ans Sitterufer laufen lassen. Ein kleiner Gegenanstieg nach Unterlören fehlt noch, bevor es weiter runter geht bis nach Roggwil, von wo man auf Landsträsschen parallel zur Hauptstrasse zurück nach Arbon gelangt.

Strecke: Arbon – Roggwil – Watt – Sittenhueb – Wannenbrugg – Bernhardzell – Tanneberg – Locherhof – Engelburg – Chapf – Erlenholz – Lässerhof – Langburgg – Peter und Paul – Kronbühl – Steinachtobel – Hueb – Obersteinach – Steinach – Arbon

Infos zur Tour
Distanz: 
40 km
Höhenmeter berghoch: 
880 m
Höhenmeter bergab: 
880 m
Minimale Höhe: 
390 M.ü.M.
Maximale Höhe: 
902 M.ü.M.
Tour Dauer: 
1 Tag
Startort: 
Arbon
Zielort: 
Arbon
Tourenbewertung
Fahrtechnik: 
Kondition: 
Panorama: 
Gesamteindruck: 
Beste Jahreszeit: 
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Weitere Infos
Passende Singletrail Map: