Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Schwengimatt

Es gibt noch viele weitere Details zu dieser Tour. Für den Zugriff benötigst du aber ein Nutzerkonto auf Ride.ch. Registriere dich als Silber- oder Gold-Abonnent, um auf alle Detailangaben inklusive Webkarte, GPX-Track oder PDF-Download zugreifen zu können.

Tabs horizontal

Beschreibung
9ea2fd39c455df0cf2159afcc971c01a_XL.jpg
Tour-Beschreibung: 

Von Oensingen steigt man hoch zum Waldrand und gelangt auf kleinen Strässchen nach Galmis. Nun bezwingt man auf dem Bergsträsschen über die sieben Serpentinen insgesamt etwas mehr als 500 Höhenmeter hoch zur Anhöhe bei der Schwengimatt. Es folgt die lange Abfahrt nach Balsthal. Bis zum Wald folgt man dem Strässchen, zweigt dann aber rechts weg auf den Singletrail, der knackig und mit zunehmender Distanz immer steiler durch den Wald führt. Die Abfahrt endet in Balsthal direkt bei der Einfacht in die Klus. Durch diese gelangt man dem Veloweg zurück nach Oensingen.

Strecke: Oensingen – Galmis – Schwenigimatt – Innere Klus – Oensingen
 

Infos zur Tour
Distanz: 
15 km
Höhenmeter berghoch: 
620 m
Höhenmeter bergab: 
620 m
Minimale Höhe: 
458 M.ü.M.
Maximale Höhe: 
1060 M.ü.M.
Tour Dauer: 
1 Tag
Startort: 
Oensingen
Zielort: 
Oensingen
Tourenbewertung
Fahrtechnik: 
Kondition: 
Panorama: 
Gesamteindruck: 
Beste Jahreszeit: 
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Weitere Infos
Passende Singletrail Map: 

Kommentare

Landschaftlich sicher eine Traumtour, vor allem bei guter Fernsicht, aber technisch einfach, der Downhill nach Balstal ist zwar etwas steil, hat aber keine Stufen, keine Serpentinen oder andere technische Schwierigkeiten. Fahrtechnik wohl eher 2/5 anstatt 4/5, ein schöner S1 Trail !