Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Schattdorfer Berge

Es gibt noch viele weitere Details zu dieser Tour. Für den Zugriff benötigst du aber ein Nutzerkonto auf Ride.ch. Registriere dich als Silber- oder Gold-Abonnent, um auf alle Detailangaben inklusive Webkarte, GPX-Track oder PDF-Download zugreifen zu können.

Tabs horizontal

Beschreibung
3511a15ab52c89d8883bcff6c07cb25a_XL.jpg
Tour-Beschreibung: 

Im Ausgangsort Schattdorf folgt man dem Bergsträsschen bis auf die Schattdorfer Berge und folgt dabei der offziellen Mountainbike-Route 413 (Haldi Bike). Nach dem Hirzenboden verlässt man die offzielle Route und steuert in den technisch anspruchsvollen Singletrail hinab ins Riedertal. Dem Bach entlang geht es weiter bergab bis man bei den ersten Häusern von Bürglen nochmals 100 Höhenmeter aufsteigt. Hier folgt man erneut der offiziellen Route, dieses mal der Route 430 (Downhill Haldi). Damit kann auf einem Singletrail zurück nach Schattdorf fahren.

Strecke: Schattdorf – Acherli – Figstuel – Schattdorfer Bergen – Sunntigsboden – Riedertal – Bürglen – Schattdorf

Alternative: Abfahrt durch den Bunwald nach Bürglen.

Schuttles: Seilbahn Schattdorf–Haldi

Infos zur Tour
Distanz: 
14 km
Höhenmeter berghoch: 
860 m
Höhenmeter bergab: 
860 m
Minimale Höhe: 
500 M.ü.M.
Maximale Höhe: 
1262 M.ü.M.
Tour Dauer: 
1 Tag
Startort: 
Schattdorf
Tourenbewertung
Fahrtechnik: 
Kondition: 
Panorama: 
Gesamteindruck: 
Beste Jahreszeit: 
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Weitere Infos
Passende Singletrail Map: