Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Monte Pradella

Es gibt noch viele weitere Details zu dieser Tour. Für den Zugriff benötigst du aber ein Nutzerkonto auf Ride.ch. Registriere dich als Silber- oder Gold-Abonnent, um auf alle Detailangaben inklusive Webkarte, GPX-Track oder PDF-Download zugreifen zu können.

Tabs horizontal

Beschreibung
Alpe Cardada
Tour-Beschreibung: 

Von Prata Camportaccio, dem südlichen Nachbarort von Chiavenna, klettert man auf einem Strässchen berghoch bis zur Alpsiedlung Monte Pradella. Hier befinden sich viele kleine Rusticos verstreut über ein weitläufiges Wiesengelände. Bei den untersten Häusern beginnt der Abfahrtsweg, der sich anfänglich von seiner ruppigen Seite zeigt. Je weiter man bergab fährt, desto flüssiger wird die Route. Bei Stoveno passiert man das Aufstiegssträsschen und folgt dem Trail unvermindert bergab. Immer wieder passiert man alte, teilweise verfallene Häuser, überquert weit unten nochmals das Aufstiegssträsschen und erreicht den Ort Prata Camportaccio bei der Brücke am oberen Ortsrand.

Strecke: Prata Camportaccio (Chiavenna) – Monte Pradella – Stoveno – Berlinghero – Prata Camportaccio

Infos zur Tour
Distanz: 
9 km
Höhenmeter berghoch: 
725 m
Höhenmeter bergab: 
725 m
Minimale Höhe: 
307 M.ü.M.
Maximale Höhe: 
1024 M.ü.M.
Startort: 
Chiavenna
Zielort: 
Chiavenna
Tourenbewertung
Fahrtechnik: 
Kondition: 
Panorama: 
Gesamteindruck: 
Beste Jahreszeit: 
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez