Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Livo

Es gibt noch viele weitere Details zu dieser Tour. Für den Zugriff benötigst du aber ein Nutzerkonto auf Ride.ch. Registriere dich als Silber- oder Gold-Abonnent, um auf alle Detailangaben inklusive Webkarte, GPX-Track oder PDF-Download zugreifen zu können.

Tabs horizontal

Beschreibung
Livo
Tour-Beschreibung: 

Von Domaso rollt man anfänglich entlang der Uferstrasse nach Gravedona und zweigt hier im Dorfzentrum rechts weg in den Aufstieg nach Peglio und über eine Hochebene nach Livo. Alleine dieser pittoreske Ort ist der Aufstieg wert. Livo ist aber auch der Ausgangsort der Abfahrt zurück nach Domaso. Dieser führt anfänglich über ein Schottersträsschen, man passiert eine Kapelle, und dann wird der Weg zunehmend ruppig. Er ist aber durchs Band gut zu fahren und nicht schwierig. Es ist nun möglich, via Gaggio auf direktem Weg zurück nach Domaso zu gelangen. Attraktiver ist es aber, wenig oberhalb des Dorfes rechts abzuzweigen, auf einem Schottersträsschen nach Segna zu traversieren und von hier auf einem Singletrail zurück nach Domaso zu rollen.

Strecke: Domaso – Gravedona – Peglio – Livo – Segna – Domaso

Infos zur Tour
Distanz: 
14 km
Höhenmeter berghoch: 
480 m
Höhenmeter bergab: 
480 m
Minimale Höhe: 
202 M.ü.M.
Maximale Höhe: 
654 M.ü.M.
Startort: 
Domaso
Zielort: 
Domaso
Tourenbewertung
Fahrtechnik: 
Kondition: 
Panorama: 
Gesamteindruck: 
Beste Jahreszeit: 
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez