Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Hallwilersee-Umrundung

Es gibt noch viele weitere Details zu dieser Tour. Für den Zugriff benötigst du aber ein Nutzerkonto auf Ride.ch. Registriere dich als Silber- oder Gold-Abonnent, um auf alle Detailangaben inklusive Webkarte, GPX-Track oder PDF-Download zugreifen zu können.

Tabs horizontal

Beschreibung
2c593ca5084271e3271767ea5d67e498_XL.jpg
Tour-Beschreibung: 

Von Beinwil am See gehts steil hoch zum Aussichtsturm Hochwacht. Der folgende Abschnitt folgt stets dem Bergrücken bis nach Dürrenäsch und von hier über das offene Landwirtschaftgebiet nach Boniswil. Im Nachbarort Seengen startet der Aufstieg in den Tannwald mit der gegenüberliegenden Trail-Abfahrt nach Villmergen. Wem dieser Trail zu anspruchsvoll, der weicht auf das Waldsträsschen vorbei an der Ruine Heidenhübel aus. Von Villmergen geht es nun via Büttikon und Uezwil nach Niesenberg und durch das liebliche Wald- und Wiesengelände nach Mettmenschongau. Von Rüedike steht die Abfahrt nach Aesch an, worauf bei Mosen auf dem Landsträsschen über fünf Kehren aufgestiegen wird. Durch das Waldstück gelangt man zurück nach Beinwil.

Strecke: Beinwil – Ober Flügelberg – Oberguet – Dürrenäsch – Boniswil – Seengen – Tannwald – Villmergen – Büttikon – Uezwil Usserdorf – Niesenberg – Junkholz – Mettmenschongau – Rüedike – Aesch – Mosen – Beinwil

Infos zur Tour
Distanz: 
44 km
Höhenmeter berghoch: 
1130 m
Höhenmeter bergab: 
1130 m
Minimale Höhe: 
435 M.ü.M.
Maximale Höhe: 
790 M.ü.M.
Tour Dauer: 
1 Tag
Startort: 
Beinwil am See
Zielort: 
Beinwil am See
Tourenbewertung
Fahrtechnik: 
Kondition: 
Panorama: 
Gesamteindruck: 
Beste Jahreszeit: 
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez