Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Chörbschhorn

Es gibt noch viele weitere Details zu dieser Tour. Für den Zugriff benötigst du aber ein Nutzerkonto auf Ride.ch. Registriere dich als Silber- oder Gold-Abonnent, um auf alle Detailangaben inklusive Webkarte, GPX-Track oder PDF-Download zugreifen zu können.

Tabs horizontal

Beschreibung
c8acd7ea9b8dd89aa305f168b456d7cd_XL.jpg
Tour-Beschreibung: 

Idealerweise wird die Tour auf dem Weissfluhjoch mit der Abfahrt über den Felsenweg zum Strelapass gestartet. Vom Strelapass führt ein Singletrail über mehrere Stufen zum Chörbschhorn. Wer bis auf den Gipfel mit dem schönen Panoramablick will, muss eine kurze aber knackige Schiebepassage in Kauf nehmen. Die Abfahrt führt von der Schutzhütte auf einem Singletrail über den Grat zur Stafelalp, wo man weiter der ausgeschilderteren Mountainbike-Route bergab folgt. Wo der Trail in einer Kurve in eine Alpstrasse übergeht, verlässt man die offizielle Route und nimmt den Singletrail, der in der Falllinie weiter bergab führt. Auf diesem erreicht man schliesslich die Hauptstrasse bei Frauenkirch, welcher man bis zur Talstation der Rinerhornbahn folgt. Mit der Gondelbahn gehts hoch, und von der Bergstation führt ein moderat steigender Alpweg bis zum Äbirügg, dem Ausgangsort der fulminanten Schlussabfahrt. Entlang dem Bergrücken verläuft die Trail-Abfahrt durch den steilen Wald bis zum Heidboden und schliesslich zum Strässchen ins Sertigtal. Auf der ausgeschilderten Route gelangt man zurück nach Davos.

Strecke: Weissfluhjoch – Strelapass – Latschüelfurgga – Chörbschhorn – Stafelalp – Frauenkirch – Glaris – Rinerhorn Bergstation – Äbirügg – Heidboden – Wildboden – Davos

Infos zur Tour
Distanz: 
28 km
Höhenmeter berghoch: 
350 m
Höhenmeter bergab: 
2055 m
Minimale Höhe: 
1463 M.ü.M.
Maximale Höhe: 
2660 M.ü.M.
Tour Dauer: 
1 Tag
Startort: 
Davos
Zielort: 
Davos
Tourenbewertung
Fahrtechnik: 
Kondition: 
Panorama: 
Gesamteindruck: 
Beste Jahreszeit: 
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Weitere Infos
Restaurants entlang der Strecke: 
Bergrestaurant Strelapass
Berghaus Stafelalp
Restaurant Jatzmeder
Bergbahnen entlang der Tour: 
Parsenn Davos
Rinerhorn Davos