Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Cervinia-Rundtour

Es gibt noch viele weitere Details zu dieser Tour. Für den Zugriff benötigst du aber ein Nutzerkonto auf Ride.ch. Registriere dich als Silber- oder Gold-Abonnent, um auf alle Detailangaben inklusive Webkarte, GPX-Track oder PDF-Download zugreifen zu können.

Tabs horizontal

Beschreibung
Cervinia
Tour-Beschreibung: 

Los gehts in Cervinia, wo man anfänglich der Hauptstrasse talsauswärts rollt, bald aber rechterhand dem Uferweg hinab bis zum Elektrizitätswerk (Perrères) folgt. Nun steht der Aufstieg an: Dafür nimmt man zuerst die Haupstrasse in Richtung Cervinia, hält dann in der Linksserpentine rechts auf die Alpstrasse. Diese führt, vorbei an der Alp Manda, während knapp 500 Höhenmetern hoch bis weit über dem Talboden das alte Trassee einer Eisenbahnlinie erreicht ist. Dieser flache Weg ist die Basis für die Fahrt hinüber zum Lac Goillet (Stausee). Er wird auf der östlichen Seite umrundet, und schliesslich führt ein Singletrail zur Plan Maison. Hier befindet sich die Mittelstation der Cervinia-Gondelbahn, und die Tour könnte auch hier gestartet werden. Der wunderbare Eisenbahnhöhenweg geht dann aber verloren. Auf Schotterpisten gehts aufwärts bis schliesslich der steile Singletrail hoch zum Rifugio Duca degli Abruzzi zum Fussmarsch zwingt. Das Rifugio ist die ideale Gelegenheit für eine Rast und der Ausgangsort der Abfahrt auf dem 65er-Trail. Dieser führt auf der westlichen Talseite bergab, ist abschnittweise flowig, dann wieder technisch, stellenweise steil dann wieder flach, und ab und zu gehört auch ein Gegenanstieg zum Programm. Und stets direkt über uns: die Gletscher des Chérillon und des Mont Tabel. Nach einem Schutzdamm gehts linkerhand im flowigen Serpentinenmodus zurück ins Ortszentrum von Cervinia.

Strecke: Cervinia – Perrères – Manda Dessous – Manda Dessus – Chapellette – Lac Goillet – Plan Maison – Rifugio Duca degli Abruzzi – Torrent Cherillon – Cervinia

Infos zur Tour
Distanz: 
26 km
Höhenmeter berghoch: 
1160 m
Höhenmeter bergab: 
1160 m
Minimale Höhe: 
1860 M.ü.M.
Maximale Höhe: 
2805 M.ü.M.
Startort: 
Breuil-Cervinia
Zielort: 
Breuil-Cervinia
Tourenbewertung
Fahrtechnik: 
Kondition: 
Panorama: 
Gesamteindruck: 
Beste Jahreszeit: 
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez