Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Calandahütte

Es gibt noch viele weitere Details zu dieser Tour. Für den Zugriff benötigst du aber ein Nutzerkonto auf Ride.ch. Registriere dich als Silber- oder Gold-Abonnent, um auf alle Detailangaben inklusive Webkarte, GPX-Track oder PDF-Download zugreifen zu können.

Tabs horizontal

Beschreibung
e9a2ad22a1e30585e49cd821fa258f04_XL.jpg
Tour-Beschreibung: 

Vom Bahnhof Haldenstein fährt man durch den Dorfkern Haldensteins hoch zur Ruine, anschliessend einem Forstweg folgend über einen langen Aufstieg bis zur Calandahütte. Dabei werden 1520 Höhenmeter am Stück überwunden. Nach der Pause auf der Hütte gehts auf einem Singletrail und einem Stück der Aufstiegsroute zur Neusäss. Ein weiterer Singletrail führt zur Vazer Alp, darauf gehts in rasantem Tempo vorbei an der Alpsiedlung Batänja bis zur Ruine Lichtenstein. Die letzten Meter zurück nach Haldenstein führen über einen alten Burgweg.

Strecke: Haldenstein – Funtanolja – Neusäss – Altsäss – Calandahütte – Neusäss – Vazer Alp – Batänja – Ruine Lichtenstein – Haldenstein

Infos zur Tour
Distanz: 
28 km
Höhenmeter berghoch: 
1550 m
Höhenmeter bergab: 
1550 m
Minimale Höhe: 
549 M.ü.M.
Maximale Höhe: 
2072 M.ü.M.
Tour Dauer: 
1 Tag
Startort: 
Haldenstein
Zielort: 
Haldenstein
Tourenbewertung
Fahrtechnik: 
Kondition: 
Panorama: 
Gesamteindruck: 
Beste Jahreszeit: 
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Weitere Infos
Restaurants entlang der Strecke: 
Calandahütte
Passende Singletrail Map: