Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Barrhorn

Es gibt noch viele weitere Details zu dieser Tour. Für den Zugriff benötigst du aber ein Nutzerkonto auf Ride.ch. Registriere dich als Silber- oder Gold-Abonnent, um auf alle Detailangaben inklusive Webkarte, GPX-Track oder PDF-Download zugreifen zu können.

Tabs horizontal

Beschreibung
Barrhorn
Tour-Beschreibung: 

Der Aufstieg startet in Gruben, nachdem man anfänglich mit der Gondelbahn nach Oberems und darauf mit dem Ruftaxi nach Gruben gefahren ist. Nun steigt man weiter hoch durchs Turtmanntal und erreicht nach einer kurzen Schiebepassage die Turtmannhütte. Es empfiehlt sich die Anfahrt am Abend mit Hüttenübernachtung. Der Rest des Aufstiegs bis zum Barrhorn muss zu Fuss mit gebuckeltem Bike zurückgelegt werden. Der Aufstieg ist so hart wie das Gipfelglück schön ist. Man befindet sich mit dem Mountainbike mitten in einer hochalpinen Welt. Phänomenal! Die Abfahrt führt auf der Aufstiegsroute, gute Fahrer meistern diese ausser an zwei Stellen komplett fahrend. Man passiert erneut die Turtmannhütte und nimmt durch das Turtmanntal stets den Wanderweg parallel zur Bergstrasse. Stets entlang der Turtamnma gelangt man bis zum Ort Turtmann. Die Abfahrt ist exakt 3000 Höhenmeter lang. damit ist sie die längste der Schweiz.

Strecke: Meiden – Turtmannhütte – Barrhorn – Turtmannhütte – Meiden – Tschafil – Tuminu – Turtmann

Infos zur Tour
Distanz: 
38 km
Höhenmeter berghoch: 
1810 m
Höhenmeter bergab: 
3000 m
Minimale Höhe: 
637 M.ü.M.
Maximale Höhe: 
3570 M.ü.M.
Tour Dauer: 
1 Tag
Startort: 
Gruben
Zielort: 
Turtmann
Tourenbewertung
Fahrtechnik: 
Kondition: 
Panorama: 
Gesamteindruck: 
Beste Jahreszeit: 
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Weitere Infos