Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Bantiger (Burgdorf)

Es gibt noch viele weitere Details zu dieser Tour. Für den Zugriff benötigst du aber ein Nutzerkonto auf Ride.ch. Registriere dich als Silber- oder Gold-Abonnent, um auf alle Detailangaben inklusive Webkarte, GPX-Track oder PDF-Download zugreifen zu können.

Tabs horizontal

Beschreibung
Bantiger
Tour-Beschreibung: 

Von Burgdorf folgt man der Emme bis nach Oberburg, wo der erste von vier Aufstiegen beginnt. Land- und Forststrässchen führen 300 Höhenmeter hoch zur Wasenegg, um danach steil ins Biembachtal hinunterzusteuern. Der Strasse folgt man talaufwärts und biegt dann links ab nach Ränzi. Der zweite Aufstieg ist geschafft, und über Diepoldshuse und einen kurzen Gegenanstieg erreicht man Lindental. Hier gehts nun hoch zum Bantiger, welchen man über Ferenberg und Bantigen erreicht. Die letzten 40 Höhenmeter hoch zum Sende­masten muss das Bike geschoben werden (oder man gelangt über den Forstweg von östlicher Seite zum Gipfel). Nun folgt die lange Abfahrt nach Thorberg, welche stets über den Singletrail entlang dem Bergrücken führt. In Krauchthal hat der Abfahrtsspass bereits wieder ein Ende und es folgt Aufstieg Nummer vier, dieses Mal hoch nach Zimmerberg. Grund für diesen Effort ist der anstehende Singletrail ins Unterbärgetal. Durch den Pleerwald gehts schliesslich zurück nach Burgdorf.

Strecke: Burgdorf – Oberburg – Oberi Oschwand – Wasenegg – Neuhus – Schluecht – Diepoldshuse – Vordere Wull – Lindental – Ferenberg – Bantigen – Bantiger – Chlosteralp – Krauchthal – Hunsperg – Zimmerberg – Unterbärgetal – Burgdorf

Alternativen: Von Krauchthal durch das Underbärgetal nach Burgdorf

Shuttles:

Infos zur Tour
Distanz: 
44 km
Höhenmeter berghoch: 
1275 m
Höhenmeter bergab: 
1275 m
Minimale Höhe: 
529 M.ü.M.
Maximale Höhe: 
942 M.ü.M.
Tour Dauer: 
1 Tag
Startort: 
Burgdorf BE
Zielort: 
Burgdorf BE
Tourenbewertung
Fahrtechnik: 
Kondition: 
Panorama: 
Gesamteindruck: 
Beste Jahreszeit: 
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Weitere Infos
Passende Singletrail Map: