Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Alp Luc

Es gibt noch viele weitere Details zu dieser Tour. Für den Zugriff benötigst du aber ein Nutzerkonto auf Ride.ch. Registriere dich als Silber- oder Gold-Abonnent, um auf alle Detailangaben inklusive Webkarte, GPX-Track oder PDF-Download zugreifen zu können.

Tabs horizontal

Beschreibung
ba258f107534a10c8806979d240ded84_XL.jpg
Tour-Beschreibung: 

Von Roveredo rollt man anfänglich auf der Hauptstrasse nach San Vittore und steuert dann am Ortsrand rechterhand in den Asphaltaufstieg via Giova bis nach Prepiantò. 1140 Höhenmeter werden auf diesem Weg überwunden. Man geniesst bei der Kapelle die wunderbare Aussicht, bevor man auf den Singletrail nach Giova hinunter fährt. Der alte Säumerpfad führt in unzähligen Kehren durch den Kastanienwald. In Giova gehts ein kurzes Stück über eine Forststrasse, bis man vorbei am Gasthaus wieder auf einen Singletrail gelangt. Der Pfad ist hier nicht einfach zu finden, mit GPS-Gerät und geladenem Track ist es aber kein Problem. Der Weg führt dann mit vielen engen Kehren und im ruppigen Tessinerstil über fast 700 Höhenmeter vorbei an der Alp Luc runter bis nach Roveredo.

Strecke: Roveredo – San Vittore – Giova – Alva – Prepiantò – Giova – Alp Luc – Mot – Roveredo

Infos zur Tour
Distanz: 
19 km
Höhenmeter berghoch: 
1125 m
Höhenmeter bergab: 
1125 m
Minimale Höhe: 
277 M.ü.M.
Maximale Höhe: 
1480 M.ü.M.
Tour Dauer: 
1 Tag
Startort: 
Roveredo
Zielort: 
Roveredo
Tourenbewertung
Fahrtechnik: 
Kondition: 
Panorama: 
Gesamteindruck: 
Beste Jahreszeit: 
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez