Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Ride Worldcup Toto 2017

Wir suchen den besten Race-Szenekenner in den Disziplinen Cross Country und Downhill. Zu diesem Zweck veranstalten wir bei jedem Lauf des UCI-Mountainbike-Weltcup in beiden Disziplinen ein Tippspiel. Es winken Preise mit einem Gesamtwert von über 17'000 Franken!

In den Tagen vor den Austragungen können Ride Leser ihre Favoriten für den Sieg bei den Damen und Herren abgeben. Unter den richtigen Tipps werden attraktive Preise im Gesamtwert von über 17'000 Franken verlost. Der Siegerpreis für den erfolgreichsten Tipper 2017 kommt von der Schweizer Edelschmiede Bold Cycles aus Lengnau. Das LinkinTrail Long Travel trägt dank der wegweisenden Internal Suspension Technology seinen Dämpfer im Rahmeninneren, wodurch eine extrem steife Hinterbaukonstruktion, einen tiefen Schwerpunkt und eine effiziente Kinematik ermöglicht wird. Perfekt ausgestattet wird das 29-Zoll-Trailbike sogar mit den edlen Carbon-Laufrädern XMC1200 aus dem Hause DT Swiss dem Sieger überreicht.

 

Bold Linkin Trail LT

 

  • Laufräder: DT Swiss Spline XMC 1200
  • Antrieb: SRAM GX 1x11
  • Gabel: RockShox Pike RC 150mm
  • Bremsen: Sram Guide RS 180/200
  • Reifen: Maxxis Highroller II
  • Sattelstütze: KindShock integra
  • Steuersatz: Cane Creek 40
  • Vorbau: Race Face Turbine
  • Lenker: Race Face Turbine
  • Lenkergriffe: Race Face Half Nelson
  • Weitere Infos unter: www.boldcycles.com

Im Wert von CHF 7055.-

Am Dienstag vor dem jeweiligen Weltcup-Wochenende kommunizieren wir auf Ride.ch das entsprechende Gewinnspiel mit Facts zum Rennen und stellen die Preise vor, die man gewinnen kann. Wir künden dies jeweils auf Facebook an und verweisen auf die Website. Aus den Einreichungen bis Mitternacht vor dem Wettkampf werden aus den korrekten Tipps die Gewinner per Zufallsgenerator gezogen. Sollte niemand den Sieger vorhersehen, wird unter den Einreichungen der darauffolgenden Podestplätze die Verlosung getätigt. 

Jeder korrekt eingereichte Tipp für die Podiumsplätze erhält Punkte. Fünf Punkte gibt es wenn der Favorit tatsächlich gewinnt, drei Punkte wenn er/sie auf die weiteren Podestplätze fährt, sowie einen Punkt für die Podiumsplätze Platz vier und fünf. Wer Ende Saison kumuliert am meisten Punkte hat, wird zum «Szenekenner des Jahres» gekürt und gewinnt den Hauptpreis, das Bold Linkin Trail LT.

Der UCI Mountainbike Weltcup 2017 umfasst folgende Stationen:
29. - 30.04.2017, Lourdes, Frankreich, DHI
20. - 21.05.2017, Nove Mesto na Morave, Tschechische Republik, XCO
27. - 28.05.2017, Albstadt, Deutschland, XCO
03. - 04.06.2017, Fort William, Grossbritannien, DHI
10. - 11.06.2017, Leogang, Österreich, DHI
01. - 02.07.2017, Vallnord, Andorra XCO/DHI
08. - 09.07.2017, Lenzerheide, Schweiz, XCO/DHI
05. - 06.08.2017, Mont-Sainte-Anne, Kanada, XCO/DHI
26. - 27.08.2017, Val di Sole, Italien, XCO/DHI
05. - 10.09.2017, Cairns, Australien, Weltmeisterschaft XCO/DHI

Rangliste Schlusswertung «Ride Worldcup Toto 2017»
1) Gabriel Aubry, Eschlikon, 91 Punkte
2) Dario Lohner, Bonaduz, 86 Punkte
2) Roland Wanner, Merishausen, 86 Punkte
4) Marc Ringgenberg, Luzern, 85 Punkte
5) Peter Bode, Arnegg, 81 Punkte

(Stand 11. September 2017)