Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Ride 2017-01: März-Ausgabe 2017

Ride Bikestyle Magazin 01/2017, Cover
Ride-Bikestyle-Magazin-Cover-2017-01-frauenseite
Ride-Bikestyle-Magazin-Cover-2017-01-tour1
Preis: 
12.50 CHF

Ein frischer Wind bläst über das Cover von Ride. Das Mountainbike-Magazin kommt mit der Ausgabe 01/2017 mit einem neuen Logo und einer aufgefrischten Titelseite. Nun passt der Umschlag zum Inhalt, und hier bleibt sich Ride treu. Das Magazin kommt wie gewohnt in hochwertigem und aussergewöhnlichem Stil daher. Im Fokus sind und bleiben die grossen Tourenreportagen, und da geht es in der März-Ausgabe hoch hinaus. Die Aiguille de la Grande Sassière ist mit 3474 Meter über Meer der höchste Punkt der Alpen, der mit einem Bike erreicht werden kann. Ride hat den Gipfel bezwungen und ist dazu im Tessin zur Alpe Cardada bei Locarno gestartet, hat sich auf das Abenteuer zur Alp Era im Albulatal eingelassen und hat die grosse Stadtumfahrung von Luzern in Angriff genommen.
 
Ein wichtiges Element von Ride sind die interessanten Hintergrundreportagen. In Ausgabe 01/2017 hat man sich der Sammler-Szene angenommen und die schönsten Oldtimer-Mountainbikes ins Fotostudio geschleppt. Dazu gibts eine umfangreiche Geschichte zum Trend des Bikepacking – Anke Martin ist für uns ans mehrwöchige Singletrail-Rennen quer durch Neuseeland gegangen.
 
Und was für alle bisherigen Ausgaben von Ride galt, das ist auch bei der Ausgabe 01/2017 nicht anders: überdurchschnittlich hochwertige Bilder, eine liebevolle Gestaltung und eine abwechslungsreiche Lounge mit vielen interessanten und aussergewöhnlichen Meldungen aus dem Mountainbikesport.
 
Inhalt Ride 01/2017:

  • Umfangreiche Lounge-Seiten mit allen wichtigen Nachrichten aus dem Mountainbikesport
  • Portfolio Klemens König
  • Reportage: Retro-Sammlerszene und ihr rollendes Erbe
  • Fotoreportage: Tour Aotearoa mit Anka Martin
  • Im Test: Transalpes AM Plus, Propain Tyee AM Carbon Race, Trek Remedy 9.8
  • Tourenreport: Aiguille de la Grand Sassière
  • Tourenreport: Alp Era im Albulatal
  • Tourenreport: Alpe Cardada bei Locarno
  • Tourenreport: Luzern-Umfahrung

 
Seiten: 144
Sprache: deutsch
Erscheinung: 2. März 2017

 

Das Mountainbike-Magazin «Ride» gilt als das Lifestyle-Magazin unter den Fahrradzeitschriften und zeichnet sich im Print durch einen sehr hohen Qualitätsanspruch und online durch eine hohe Aktualität aus. Die hohe Qualität widerspiegelt sich in der Bildsprache, in der Gestaltung, in den Reportagen und in der hochwertigen Produktion. Mit vielen Routenvorschlägen und Hintergrundberichten zeigt «Ride» grosszügig bebildert, wo man die eindrücklichsten Biketrails im Alpenraum findet. Zudem berichtet das Magazin über die wichtigsten Themen in den Bereichen Race, Szene, Tourismus und Produkte. Reportagen, Portraits und Bike- sowie Produkttests runden die Publikation ab.
«Ride» erscheint fünf mal während der Bikesaison zwischen März und Oktober. Für die iPad-Version sind die Ausgaben gänzlich neu gestaltet und mit interaktiven Elementen versehen. 

Hinweis zum Kauf der PDF-Version: Um ein PDF-Dokument zu erwerben, ist es erforderlich, dass du registriert und angemeldet bist.
Sobald du deine Rechnung beglichen, mit Kreditkarte oder Paypal bezahlt hast, liegt das PDF in deinem Benutzerkonto unter «Dateien» zum herunterladen bereit. Du kannst es maximal zwei Mal downloaden.