Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Ride 05-2017: Aiguille de la Grande Sassière

Ride 05/2017
Preis: 
3.00 CHF

BEGRIFFSDEFINITION
Eine Tour, die sich auf sich selbst bezieht und andere vernachlässigt.

CHARAKTEREIGENSCHAFTEN
Überheblichkeit kann schon aufkommen, wer sich den höchsten Gipfel der Alpen nennen darf, der mit einem Mountainbike erreicht werden kann. Aber das kommt nicht von Ungefähr. Der Gipfelweg ist so spektakulär wie kaum ein anderer. Und das Panorama sucht seinesgleichen. Da kann man es schon mal mit dem übermächtigen Mont Blanc aufnehmen.

ENTWICKLUNG
Es braucht viel Selbstbewusstsein, das Bike auf die Aiguille de la Grande Sassière zu tragen. Im Aufstieg erscheint der Trail für die bevorstehende Abfahrt als gänzlich ungeeignet. Aber ein Narzisst zweifelt nicht. In diesem Fall eine gute Voraussetzung. 

POTENZIAL
Selbstbewusstsein braucht es auch für die Abfahrt. Ein Narzisst weiss aber, wie gut er ist! Und dann wird aus der scheinbar kaum fahrbaren Abfahrt ein kniffliger Trail der Spitzenklasse.

BESONDERHEITEN
Auf dem Gipfel stehend versteht man, warum die Aiguille de la Grande Sassière sich in sich selbst verliebt hat. Umwerfend!

Seiten: 6
Erscheinung: Ride 05/2017
Sprache: Deutsch
Autor: Thomas Giger
Fotos: Alex Buschor

Hinweis zum Kauf der PDF-Version: Um ein PDF-Dokument zu erwerben, ist es erforderlich, dass du registriert und angemeldet bist.
Sobald du deine Rechnung beglichen, mit Kreditkarte oder Paypal bezahlt hast, liegt das PDF in deinem Benutzerkonto unter «Dateien» zum herunterladen bereit. Du kannst es maximal zwei Mal downloaden.