Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Nachrichten aus dem Rennsport

enduro2_2017.jpg

Innerhalb kurzer Zeit waren die Startplätze für das Enduro2 in Davos ausverkauft. Doch bald darauf stand das Rennen vor dem Aus – die englische Veranstalterfirma war Konkurs. Nun nimmt die Bike Academy die Zügel in die Hand und führt das Zweimann-Enduro-Rennen in Eigenregie durch. Wenige Startplätze sind sogar noch zu haben.

17.07.2017
0
 
sm_2017.jpg

Jolanda Neff und Nino Schurter holen an den Schweizermeisterschaften in Montsevelier erwartungsgemäss die Titel. Bei den U23 setzen sich Filippo Colombo und Sina Frei durch. In den Junioren-Kategorien gewinnen Joël Roth und Nadia Grod. Während es bei den meisten Kategorien eine klare Sache ist, fallen die Entscheidungen bei der Männer-Kategorien Elite und Junioren eher kna

17.07.2017
0
 
em_mtb2017.jpg

Für die Mountainbike-Europameisterschaften vom 27. - 30. Juni 2017 im italienischen Darfo gibt Swiss Cycling in ihrer Pressemitteilung die selektionierten Fahrer bekannt. Ein regelrechtes Star-Aufgebot angeführt von Nino Schurter, der die besten Möglichkeiten hat, sein Palmares mit seinem letzten fehlenden Elite-Titel zu vervollständigen.

13.07.2017
0
 
20170708_wc_samstag89.jpg

Drei Mal Weltcup in Lenzerheide, drei Mal Glück mit dem Wetter – die kurzen Regengüsse in der Nacht und am Sonntag waren schliesslich nur Staubbinder! Neben der Sonne erheiterten rund 20'000 Zuschauer die Stimmung während den Rennen und machten das Weltcup-Wochenende wieder zu einem einzigartigen Festival. Wir schauen zurück und präsentieren euch dazu eine grosse Bilderauswahl des Geschehens.

11.07.2017
0
 
20170708_wc_men01.jpg

Nino Schurter lässt seiner Konkurrenz auch beim Weltcup in Lenzerheide keine Chance und holt seinen vierten Sieg in Serie. Dicht hinter dem Olympiasieger folgt sein olympischer Vorgänger Jaroslav Kulhavy, Dritter wird der Russe Anton Sintsov. Die Gebrüder Lukas und Mathias Flückiger beenden das Rennen unter den Top 15.

09.07.2017
0
 
20170708_wc_u2318.jpg

Lange schaut es im Rennen der Frauen nach einem erneuten Sieg von Yana Belomoina aus, doch die bisher unscheinbare Britin Annie Last arbeitet sich in der letzen Runde von Position vier vor und schnappt sich den Sieg in Lenzerheide vor Gunn-Rita Dahle Flesjaa und Yana Belomoina. Jolanda Neff wird Vierte, Linda Indergand belegt Platz neun.

09.07.2017
0
 
20170708_wc_u2314.jpg

Im U23-Weltcup der Männer gibt es in Lenzerheide den ersten lettischen Weltcupsieg überhaupt. Der Gesamtführende Martins Blums gewinnt in 1:28:48 Stunden mit 14 Sekunden vor dem Deutschen Max Brandl und 23 Sekunden vor dem Italiener Nadir Colledani. Bester Schweizer wird Joris Ryf auf Rang 15 (+4:21). Bei den U23-Frauen fährt Sina Frei auf Platz zwei hinter Kate Courtney.

09.07.2017
0
 
weltcup_heide2017_downhill.jpg

Hühnerhautstimmung herrscht an der Downhill-Strecke, und da haben die Schweizer Abfahrer einen grossen Teil mit zu tun. Bei den Männern gewinnt Greg Minnaar, bei den Frauen erneut Myriam Nicole – und fast wie ein Sieg gefeiert: Der dritte Platz von Emilie Siegenthaler! Auch wenn keine Top-Ten-Rangierungen, liefern die Schweizer Männer endlich solide Leistungen ab, auf denen sich aufbauen lässt.

08.07.2017
0
 
wc_training_heide2017.jpg

Lenzerheide ist bereit für das grosse Weltcup-Fest, und bereits heute gilt es in den Qualifikationsrennen zum Downhill-Weltcup in Lenzerheide das erste Mal ernst. Ride hat sich die letzten Tage vor Ort etwas umgesehen und die Action aus den Vorbereitungen – vom Aufbau bis zum Training – einfangen und für euch in einer Bildergalerie aufbereitet.

07.07.2017
0
 
caluori_trackpreview_heide2017.jpg

Letztes Jahr knockte sich Claudio Caluori bei der Kamerafahrt auf der Downhill-Strecke in Lenzerheide aus. Dieses Mal glücklicherweise nicht, doch hat er mit anderen Problemen zu kämpfen, dass er seinen Frontmann Gaetan Vige öfters verliert.

06.07.2017
0
 
Weltcup-Backflash Andorra von Dario Linder

Der Weltcup in Andorra ist in den Büchern, da meldet sich auch Dario Linder mit seinem Race Backflash zu Wort. Und neben seinen witzigen Sprüchen gibts auch noch die passend trashigen Videoanimationen. Und die Downhiller bekommen auch ihre Fett weg, dass seien alles Grännis (zu deutsch: Heulsusen).

04.07.2017
0
 
Ride Worldcup Toto Lenzerheide

Das Weltcup-Rennen in Lenzerheide steht vor der Tür und verspricht heisse Action an beiden Renntagen. Die Rennen in Vallnord haben ja bereits einen Vorgeschmack gegeben. Macht euch schon mal Gedanken darüber, wer bei den Rennen zuoberst stehen wird. Bei einem richtigen Tipp könnt ihr mit ein wenig Glück beim Ride-Worldcup-Toto tolle Preise gewinnen.

03.07.2017
0
 
EWS #5 Millau, Carolin Gehrig / ©Duncan Philpott - EWS

Beim fünften Rennen der Enduro-World-Series schafft Anita Gehrig zum zweiten Mal in dieser Saison den Sprung aufs Podest. Der Sieg geht ein weiteres Mal an Cecile Ravanel. Carolin Gehrig belegt Rang fünf. Bei den Männern holt Adrien Dailly seinen zweiten Sieg und damit auch die Gesamtführung. Das Rennen in Millau galt bis anhin als das Härteste der Saison, nicht zuletzt auch wegen des Regens.

03.07.2017
0
 
wc_vallnord_men2017.jpg

Alle gegen Nino Schurter und keiner hat eine Chance. So scheint es beim Weltcup-Rennen in Andorra. Nino Schurter setzt sich bereits in der ersten Abfahrt ab und zieht das Rennen alleine durch bis zum Sieg. Dahinter erkämpft sich Mathias Flückiger im Zweikampf mit Jordan Sarrou den zweiten Platz. Damit nicht genug: Florian Vogel zeigt ebenfalls ein super Rennen und wird Fünfter.

02.07.2017
0
 
wc_valnord2017.jpg

Yana Belomoina gewinnt in Vallnord ihren zweiten Weltcup, und das nach einer eindrücklichen Solofahrt. Die Ukrainerin siegt mit über 1:30 Minuten Vorsprung auf Weltmeisterin Annika Langvad und Gunn Rita Dahle-Flesjaa. Linda Indergand fährt nach einem starken und konstanten Rennen auf Rang vier. Alessandra Keller erkämpft sich trotz Plattfuss wieder einen Platz unter den besten zehn.

02.07.2017
0
 
uci-wc-mountain-bike-andorra.jpg

Im dritten U23-Weltcup-Rennen der Saison landet Sina Frei in Andorra ihren ersten Sieg. Die U23-Europameisterin gewinnt in Pal Arinsal das Rennen in 1:16:47 mit über einer Minute Vorsprung auf die US-Amerikanerin Kate Courtney, die damit das weisse Leader-Trikot wieder von der Dritten Evie Richards übernimmt. Simon Andreassen siegt im U23-Rennen der Männer, Filippo Colombo wird 14.

02.07.2017
0
 
Troy Brosnan by Bartek Wolinski / Red Bull Content Poo

Der Australier Troy Brosnan holt sich beim Downhill-Weltcup in Vallnord den Qualifikations- und Rennsieg – den zweiten seiner Karriere. Auf die Ränge zwei und drei fahren Greg Minnaar und Danny Hart, mit total unterschiedlichen Fahrten. Das Finale auf der schwierigen Strecke von La Massana ist das wohl Spannendste in der laufenden Saison.

01.07.2017
0
 
Myriam Nicole by ©Bartek Wolinski/Red Bull Content Pool

Eine der schwierigsten Downhill-Strecken bringt den langersehnten Erfolg für Myriam Nicole. Die Französin setzt sich beim Downhill-Weltcup in Vallnord gegen Tahnee Seagrave und Überraschungsfrau Marine Cabirou durch. Emilie Siegenthaler fährt auf Platz sieben, Carina Cappellari auf zwölf. Bei den Junioren bringt Loris Michelod mit Rang 15 eine ansprechende Leistung.

01.07.2017
0
 
Claudio Caluori in Lourdes 2017

Der Downhill-Weltcup in Vallnord steht bevor – und damit auch Claudio Caluoris Kamerafahrt. Im Wurzelmeer von Andorra versucht er es mit seiner nicht ganz regelkonformen «French Line»...

29.06.2017
0
 
wc_lenzerheide_herbert2017.jpg

Vom 07. bis 09. Juli 2017 sind wir mit Ride, Singletrail Map und Herbert.Bike am UCI Mountainbike-Weltcup in Lenzerheide vor Ort – kommt uns zwischen den Rennen besuchen. Aus diesem Anlass verlosen wir je fünf Tageseintritte für Samstag und Sonntag.

26.06.2017
0
 
Nationalpark Bike-Marathon

Es war ein harter Schlag für die Marathon-Profis: Im Jahre 2017 soll es keine Schweizermeisterschaften geben, es sei kein Veranstalter gefunden wurden. Jetzt zeigt sich: Alles bloss ein Sturm im Wasserglas. Die Meistertitel werden nun am 26. August anlässlich des Nationalpark Marathons im Engadin vergeben.

26.06.2017
0
 
reto_indergand_by_sigel_pxsbc_andermatt.jpg

Reto Indergand gewinnt die erste Austragung des PROFFIX Swiss Bike Cup in Andermatt und übernimmt das Leadertrikot der Serie. Bei den Frauen feiert Sina Frei ihren ersten Sieg in der Elite-Klasse.

26.06.2017
0
 
170625_01418_by_kuestenbrueck_ger_singen_mx_wch_lakata_ferreira_geismayr.jpg

Bei den Marathon-Weltmeisterschaften in Singen gewinnt Alban Lakata sein drittes Regenbogentrikot. Er bezwingt im Sprint den Titelverteidiger Tiago Ferreira und Daniel Geismayr. Nicola Rohrbach wird starker Sechster. Jolanda Neff verpasst als Vierte das Podest um knappe drei Sekunden. Weltmeisterin wird Annika Langvad vor Lokalmatadorin Sabine Spitz gewinnt Silber und Gunn Rita Dahle-Flesjaa.

25.06.2017
0
 
Ride Worldcup Toto Vallnord

Der Cross-Country-Weltcup hatte bereits nach dem zweiten Rennen eine grössere Pause. Am kommenden Wochenende geht es weiter mit dem Rennen in Vallnord. Auch die Downhill-Fahrer hatten eine dreiwöchige Pause. Bringt die Weltcup-freie Zeit in Andorra neue Sieger hervor oder sind es die üblichen Verdächtigen? Was denkt ihr? Gebt eure Tipps ab und gewinnt mit ein wenig Glück tolle Preise.

24.06.2017
0
 
marathon_wm_hegau_2017.jpg

Für die Marathon-Weltmeisterschaften im Süddeutschen Singen wird die Rekordzahl von 265 Teilnehmern gemeldet. Darunter 20 Schweizer Athleten, angeführt von Titelverteidigerin Jolanda Neff. Während es bei den Frauen vier Titelanwärterinnen sind, ist die Ausgangslage bei den Männern so spannend wie noch nie. Es gibt mehr als eine Hand voll ernsthafte Titelkandidaten.

21.06.2017
0
 
Janez Grasic bei der Sommer Challenge

Janez Grasic, wem klingelts? Der Oltner war einst einer der erfolgreichsten Downhiller in der Schweiz, mehrfacher slowenischer Meister und einer der bunteren Vögel im Mountainbikesport. Mit 47 Jahren ist er zurück – jetzt aber im Fernsehen. Bei der «Sommer Challenge» von SRF ist er die Plaine-Morte-Tour gefahren, enstanden ist eine fast 50-minütige Reportage.

21.06.2017
0
 
Weltcup Heide 2017

Bereits zum dritten Mal gastieren vom 7. bis 9. Juli 2017 die besten Mountainbiker der Welt für den Downhill- und Cross-Country-Weltcup in Lenzerheide. Im Sinne eines Bike Festivals wird den Besuchern auch spannende Aktivitäten zwischen den Rennen geboten: Vom E-Mountainbike Testcenter, über den Kids Fun Park bis hin zur legendären Full Gas Weltcup-Party.

13.06.2017
0
 
proffix_cup_graenichen2017.jpg

Bei sehr heissen Bedingungen messen sich an zwei Renntagen fast 1000 Mountainbiker in diversen Kategorien auf der Strecke im und um das Kieswerk von Gränichen. In den Elite-Kategorien gewinnen Rebecca Henderson aus Australien und Anton Cooper aus Neuseeland. Nino Schurter und Alessandra Keller belegen als beste Schweizer jeweils Rang drei.

12.06.2017
0
 
bildschirmfoto_2017-06-11_um_16.33.22.png

Aaron Gwin feiert seinen 17. Weltcup Sieg und den Dritten in Leogang. Tahnee Seagrave gewinnt ihr erstes Weltcuprennen. Noel Niederberger schafft sein bestes Weltcup-Resultat und wird 26. - Emilie Siegenthaler erreicht als 5. das Podium.

11.06.2017
0
 
Claudio Caluori in Leogang 2017

Am Wochenende steht der Downhill-Weltcup in Leogang an – und Claudio Caluori zeigt, welche Linie man fahren soll und vor allem, welche nicht. Und wie man den neuen Zielsprung als Chicken bewältigt.

09.06.2017
0
 
Greg Minnaar gewinnt auf einem 29er-Downhillbike in Fort William

Am Sonntag stand mit Greg Minnaar erstmals ein 29er-Downhiller zu oberst auf dem Weltcuppodest. Sensation! Bloss kennt fast jeder Otto-Normal-Biker seit Jahren die Vorzüge, welche die Downhillprofis scheinbar erst jetzt überzeugen. Das ist nichts neues: Mountainbike-Profis waren schon immer Innovationshemmer.

05.06.2017
1
 
bildschirmfoto_2017-06-04_um_17.52.42.png

Greg Minnaar - auf einem 29-Zoll-Downhill-Bike - gewinnt zum siebten Mal in Fort William, bereits zum dritten Mal in Folge. Klar vor Jack Moir und Aaron Gwin. Noel Niederberger wird als bester Schweizer 40.

04.06.2017
0
 
siegenthaler.jpg

Was für ein Rennen für die Schweizer Downhillerinnen - Emilie Siegenthaler fährt das erste mal auf das Podest. Dritter Platz in Fort William. Nach dem kurzfristigen Ausfall von Rachel Atherton gewinnt Tracy Hannah überlegen vor Myriam Nicole und der Schweizerin. Carina Cappellari fährt auf Platz Sieben.

04.06.2017
0
 
Claudio Caluori in Fort William 2017

Fort William steht bevor! Und zur Einstimmung gibt es den obligaten Prerun von Claudio Caluori – der sich die Ideallinie und damit seine persönlichen Limiten vom Australier Jack Moir zeigen lässt.

02.06.2017
0
 
bildschirmfoto_2017-06-01_um_21.28.58.png

Julien Absalon bricht sich bei einem Sturz in Training das Schlüsselbein. Der 37jährige muss unters Messer und sich eine Platte einsetzen lassen.

01.06.2017
0
 
Ride Worldcup Toto Leogang

Nach dem zweiten Downhill-Weltcup-Rennen scheint die Rangordnung wieder hergestellt, und es geht gleich weiter. Am kommenden Wochenende steht für die Abfahrer in Leogang/A das dritte Rennen der Saison an. Bei den Topfavoriten hat sich ein neuer Fahrer dazugesellt und bei den Frauen eine weniger. Wer vor dem Rennen im Ride-Toto die Sieger weiss, kann wiederum hammer Preise abstauben.

01.06.2017
0
 
pse_2016_apix_prolog-176.jpg

Nun steht Die Strecke für das «Perskindol Swiss Epic» 2017 und erste Eckdaten zu den einzelnen Etappen wie Kilometer und Höhenmeter für beide Rennformate «Epic» und «Flow» bekannt. Gestartet wird das Abenteuer in Grächen und es endet fünf Tage und 362, respektive 275 Kilometer später in Zermatt. Die Anmeldung um die verbleibenden Startplätze läuft noch bis Ende Juli.

31.05.2017
0
 
Weltcup-Backflash Albstadt von Dario Linder

Es ist das neue Wort zum Sonntag: Dario Linders Kommentar-Video zum zurückliegenden Weltcup-Lauf. Nun ist die frische Version für Albstadt online – beste Unterhaltung garantiert.

30.05.2017
0
 
34914201506_955d25f2b6_o.jpg

Cecile Ravanel und Adrien Dailly gewinnen das vierte Rennen der Enduro-World-Series im irischen Wicklow. Für Ravanel ist der dritte, für Dailly der zweite Sieg in dieser Saison. Anita und Carolin Gehrig können sich vom Pech der letzten Rennen lösen und sind mit Platz vier und fünf wieder auf Kurs. Bester Schweizer bei den Männern ist Maxime Chapuis, der trotz Plattfuss noch unter die Top-40 fährt.

29.05.2017
0
 
albstadt_manner_2017.jpg

Nino Schurter gewinnt das Weltcup-Rennen in Albstadt erneut solo. Auf Rang zwei und das erste Mal auf dem Podest landet Matthieu van der Poel, ebenso den ersten Podestplatz fährt Anton Cooper ein. Mathias Flückiger katapultiert sich mit zwei spektakulären Stürzen aus der Entscheidung um den Sieg und aus dem Rennen. Hingegen kehrt Florian Vogel mit Rang acht erfolgreich ins Renngeschehen zurück.

28.05.2017
0
 
albstadt_women_2017.jpg

Unglaublich: Nach einem verhaltenem Start stürmt die Yana Belomoina stetig nach vorne und fährt den allerersten Weltcupsieg für sich und die Ukraine ein. Auf Rang zwei landet Maja Wloszczowska, knapp vor ihrer Teamkollegin Jolanda Neff, die sich eindrücklich auf dem Podium zurückmeldet. Linda Indergand kann erneut von ihrer Form profitieren und wird Vierte, Alessandra Keller fährt auf Rang sechs.

28.05.2017
0
 
albstadt_wc_logo.jpg

Die Britin Evie Richards ist neue Leaderin des U23-Weltcups der Damen. Sie gewinnt das zweite Rennen in Albstadt und feiert in 1:23:17 Stunden mit 52 Sekunden Vorsprung auf Nove Mesto-Siegerin Kate Courtney aus den USA ihren ersten Weltcupsieg. Sina Frei fährt, wie schon eine Woche zuvor, als Dritte ins Ziel.

28.05.2017
0
 
170527_04184_by_kuestenbrueck_ger_albstadt_xco_mu_colledani.jpg

Beim zweiten U23-Weltcup-Rennen der Saison triumphiert der Italiener Nadir Colledani überraschend. Er gewinnt bei heissen Temperaturen 35 Sekunden vor dem Deutschen Georg Egger und 50 Sekunden vor dem Kanadier Peter Disera. Als bester Schweizer überquert Simon Vitzthum die Ziellinie als 14.

27.05.2017
0
 
Weltcup-Backflash Nove Mesto von Dario Linder

Lange hatte Dario Linder die Rennberichterstattung auf Ride.ch geprägt bis er Anfang Jahr die Tastatur durch ein Mikrofon ersetzte und zum Radio überlief. Sein Herz ist aber im Mountainbikesport geblieben. Nun meldet er sich zurück mit einer Rennanalyse des Weltcups von Nove Mesto – in seinem unvergleichlichen Stil. Ein Videobericht der aussergewöhnlichen Sorte.

24.05.2017
0
 
Ride Worldcup Toto

Beim ersten Downhill-Weltcup-Rennen wurde das Klassement des Wetters wegen schon durcheinander gespült. Mit dem anstehenden Klassiker in Fort William besteht eine neue Chance auf gleichbleibende Streckenverhältnisse. Als Topfavoriten gelten bei den Männern wie auch bei den Frauen die üblichen Verdächtigen. Wer vor dem Rennen im Ride-Toto die Sieger weiss, kann wiederum hammer Preise abstauben.

23.05.2017
0
 
Ride 03/2017

Die Bezeichnung «episch» ist in aller Mountainbiker Munde. Es ist wohl der passende Begriff für die Juni-Ausgabe von Ride und passt zu den aktuellen Tourenreportagen. Dazu kommt eine wunderbare Reisereportage von Julia Hofmann aus Marokko, sowie ein Hintergrundbericht zu den Startup-Unternehmen in der Bike-Branche.

22.05.2017
0
 
Ride Worldcup Toto Albstadt

Beim ersten Cross-Country-Weltcup-Rennen in Nové Město setzten sich die Podeste aus altbekannten und jungen Gesichtern zusammen. Werden beim zweiten Rennen in Albstadt dieselben Fahrer reüssieren oder werden die Karten neu gemischt? Was denkt ihr? Gebt eure Tipps ab und gewinnt mit ein wenig Glück tolle Preise.

22.05.2017
0
 
p-20170521-01108_news.jpg

Nino Schurter gewinnt das erste Weltcuprennen der Saison mit einem Start/Zielsieg. Zwischenzeitlich konnte der spätere zweitplatzierte David Valero Serrano noch mithalten. Dem Angriff Schurters in der zweitletzten Runde, hatte er aber nichts entgegenzusetzen. Julien Absalon wird nach verhaltenem Start im Sprint noch glücklicher Dritter.

21.05.2017
0
 
nvtitel.jpg

Annika Langvad gewinnt das erste Weltcuprennen der Saison in Nove Mesto. Bereits in der ersten Runde setzte sich die Weltmeisterin ab und dominierte das Rennen. Linda Indergand wurde fantastische Dritte. Auf dem zweiten Platz klassierte sich Altmeisterin Sabine Spitz.

20.05.2017
0
 
Ride Worldcup Toto Nové Město na Moravě

Das erste Cross-Country-Weltcup-Rennen im Tschechischen Nové Město na Moravě steht vor der Tür. Wer wird bei diesem Auftakt zuoberst auf dem Treppchen stehen? Gewinnen werden aber nicht nur die Renn-Sieger: Wer beim Ride-Weltcup-Toto auf den Sieger tippt, kann tolle Preise abräumen.

16.05.2017
0